Darum geht’s

Bereits in meiner Ausbildung zur Buchhändlerin hatte ich den Traum, die Buchhandlung Mattmann zu übernehmen. Im Jahr 2017 konnte ich diesen Traum verwirklichen - ich wagte den Schritt in die Selbständigkeit. Die ersten zwei Jahre waren geprägt von vielen Herausforderungen - es galt den staubigen Laden herauszuputzen, das Sortiment zu aktualisieren, alte Beziehungen wiederaufzubauen und neue zu knüpfen. Inzwischen habe ich mein Team mit zwei Mitarbeiterinnen komplettiert und wir sind bereit, die Ära Mattmann endgültig abzuschliessen und gemeinsam eine neue zu beginnen. Dies geschieht einerseits durch die Renovierung des in die Jahre gekommenen Ladenlokals und andererseits durch die Umbenennung des Unternehmens.

Picture c649a934 24e5 4004 bc03 5eac319c377bPicture 30fa357a 686c 48f9 a959 baa97574a0f0Picture a6b82a55 5106 43ad be77 2241de83ef7bPicture 65e66525 5a57 414d 82e4 ca68f62ddbdbPicture a26fdbe3 4cb4 4584 8ff7 0d4f3e9c0fdaPicture 3a2c4cc1 b74e 470c 95a5 d149f9aa6314

Das Besondere an unserem Projekt

Die Buchhandlung Mattmann hat eine lange Tradition an ihrem Standort in der schönen Zofinger Altstadt. Bereits zwei Generationen führten das Geschäft. Sie ist nicht nur Buchhandlung, sondern auch Treffpunkt und Ort kultureller Veranstaltungen. Gerade diesen Teil möchten wir verstärkt nutzen. So haben wir in den letzten zwei Jahren rund zehn Lesungen und diverse Workshops, wie einen Buchbinder- und einen Kalligraphiekurs verantstaltet. Ausserdem haben wir einen literarisch-theatralischen Stadtspaziergang ins Leben gerufen, bei dem jedes Jahr die Kundschaft aufgefordert wird, selbst Texte zu einem bestimmten Thema einzureichen. Eine Schreibwerkstatt, in der die Interessierten an ihren Schreibfähigkeiten feilen können, ist ebenfalls in Planung.

Picture 429562e6 e8ac 4edf a223 7220ffb684c2Picture d22e37c6 fc0f 4d8e 8754 077be6ec4a0dPicture 47a12b28 bec2 4cd0 962b fe2cb5cde78bPicture a77f6285 46ec 4920 af23 ff97326a00bfPicture 83a59519 996b 447a 8dde de3331ffa5cf

Dafür brauchen wir Unterstützung

Ein Geschäft umzubenennen zieht viele Arbeiten nach sich. Zuallererst müssen ein neues Logo und eine neue Homepage her. Dann muss der Schriftzug an der Fassade runter und ein neuer rauf. Alle Einträge, wie z.B. im Handelsregister, bei Banken, Händlern und Lieferanten müssen geändert werden und wir brauchen neues Werbematerial wie Taschen, Visitenkarten und Buchzeichen. Dies erfordert nicht nur viel Arbeit, sondern auch viel Geld. Möchtest auch Du unseren Neuanfang unterstützen? Dann schau dir einmal die tollen Belohnungen an!

Picture 940da97f 49fe 4461 83e0 e5d0a472e4ccPicture c578ad06 5fd3 4a79 88c0 0a4bae0fb7e4Picture 484d3dda efc1 4805 bf92 89db5185db52Picture 9387f68c 6e78 4473 854e d5c637971d4b