Worte zum Projekt

Mit meinem Erstlingswerk möchte ich mich dem Zuhörer vorstellen. Jetzt nach meinem Musikstudium ist der Zeitpunkt genau richtig, um meine musikalischen Ideen und Vorstellungen erstmals auf einen Tonträger zu übertragen. Mit Manuel Egger und Mario Hänni an meiner Seite, produziere ich im Juni 2015 (release im Herbst) meine erste EP – mit viel Leidenschaft, Engagement und Überzeugung. Für die Realisierung dieser spannenden Produktion benötige ich jetzt eure Hilfe! Bitte unterstützt mein Projekt und erhaltet dafür tolle Belohnungen.

Worte zur Musik

Meine Eigenkompositionen erzeugen einzigartige Stimmungen und lassen den Zuhörer in eine neue Welt eintauchen. Schwebende Klänge treffen auf expressive Rhythmen, bilden spannende Kontraste und neue Kreationen. Stimme und Kompositionen bestechen mit ihrer Unverkennbarkeit, vereinen Mystik und Authentizität, lassen den Zuhörer an fremde Orte bringen und geben ihm zugleich das Gefühl des Vertrauten. Meine Texte handeln von dem, was über uns schwebt, durch unsere Köpfe irrt, beschreibt die Dinge welche wir nicht greifen können uns aber jeden Tag begleiten. Liebe, Neugierde oder die Angst vor dem Ungewissen...

Deine Unterstützung für

  • Studiomiete
  • Mixing
  • Mastering
  • Pressung der EP

Worte zu mir

Bereits im frühen Alter befasste ich mich intensiv mit der Musik. Es folgte professioneller Gesangsunterricht, das Erlernen des Gitarrenspiels und die Aufnahme in ein Förderprogramm für junge Nachwuchskünstler. 2008 – 2014 studierte ich an der Winterthurer Jazz-Rock/Pop Akademie «WIAM», wo ich mir in Bereichen wie Harmonielehre, Arranging oder auf dem Klavier die nötigen Musikkenntnisse aneignete. Zudem wurde ich für zahlreiche Radiospots, Jingles und für eine Singszene im Kinofilm «Hugo Koblet – Pédaleur de Charme» engagiert. Heute bin ich in verschiedene musikalische Projekte involviert und zeige besondere Ambitionen im Bereich Komposition.

Danke für deine Unterstützung!