1. Project
  2. Reward
  3. Contact
  4. Additional info
  5. Payment

Back the project «Märchen im Leben»

Please indicate whether, in return for backing the project, you would like to get a reward or not.

Back with reward

  • CHF 10.- Mit Märchen Samen setzen! 53 takenä

    Mit Märchen Samen setzen!

    Du erhältst ein Samensäcklein Flachs - Blauer Lein - zu Weihnachten zugeschickt. Und im Frühling kannst du ihn aussähen und sehen wie er wächst und blüht.

    Flachs ist eine alte blaublühende Kulturpflanze, die das Ursprüngliche im Märchen besonders ausdrückt. Und das passt ideal zu «Märchen im Leben», weil Märchen ursprünglich sind. Märchen spenden wie Samen weltweit Freude und Leben. Sie sind losgelöst von Zeit und Raum und stehen allen offen, die sie suchen.

    Ebenso ist das Saatgut von sativa. Der Betrieb sativa engagiert sich in der biodynamischen Neuzüchtung und Erhaltung von Gemüsesorten und der biologischen und biodynamischen Saatgutvermehrung.

    Fördere mit deiner Unterstützung, dass mit Märchen Samen bei Erwachsenen gesetzt werden.

    sativa ist ein Betrieb des Projekts Fintan.

  • CHF 20.- Märchenspziergang in SH 15 takenä

    Märchenspziergang in SH

    Stephanie Schachtner, zertifizierte Erzählerin und Vorstandsmitglied der Schweizer Märchengesellschaft (SMG) führt Dich durch die Gärten in Schaffhausen. Sie erzählt dabei passende Märchen und lässt Dich Schaffhausen märchenhaft verzaubert erleben. Der Märchenspaziergang durch die Schaffhauser Gärten dauert ca. 2 Stunden.

    Termine nach Absprache mit der Veranstalterin.
    Gruppengrösse max. 12 Personen

  • CHF 20.- Herzliches Dankeschön! 0 takenä

    Herzliches Dankeschön!

    Eine digitale Krone gehört Dir!
    Ich verleihe Dir die schönste Krone aus Gold, Diamanten und Rubinen, die Du dir nur erdenken kannst. Und? Spürst Du das gute Gefühl, das Dir diese Krone verleiht? Für mich bist du die Königin und der König der Gebenden!

    Märchenhaften Dank für deine Unterstützung!

  • CHF 25.- Postkartenset à 10 Karten 0 takenä

    Postkartenset à 10 Karten

    Die Postkarten von Mutabor, der Stiftung für Märchen und Erzählkultur, sind einzigartig! Du bekommst sie an keinem anderen Ort - ausser noch hier beim Crowdfunding für die Kultur- und Bildungsinitiative «Märchen im Leben». Die Motive sind von MärchenerzählerInnen gemalt und bilden meist unbekannte Märchen ab. Eine richtige Entdeckungsreise im weltweiten Märchenschatz. Unterstütze Märchen im Leben und versende märchenhafte Post, die das Herz erfreut.

  • CHF 30.- Märchenwelt der TA 12 takenä

    Märchenwelt der TA

    Diese Sammlung neuer Märchen im traditionellen Stil ist für alle Erwachsenen, die die Entwicklung der Persönlichkeit als einen nie abgeschlossenen Prozess betrachten.
    Nauberts unterhaltende Erzählungen basieren auf der Lehre der Transaktionsanalyse (TA) und vermitteln eine Botschaft, die die LeserInnen auch ohne Kenntnisse der TA auf sich wirken lassen können. Jede Geschichte ist in sich abgeschlossen und doch fügen sie sich zu einem grossen Gesamtbild zusammen, da sie in einem Königreich spielen und die verschiedenen Figuren in den Märchen immer wieder auftauchen. Die Erzählungen brechen auf sanfte Weise mit traditionellen Rollenvorbildern, ohne die Faszination der historischen Figuren zu verlieren.

    Für CHF 30.- erhältst Du nicht nur Freude daran, der Initiative «Märchen im Leben» einen Schritt auf ihrem Weg weitergeholfen zu haben. Du erhältst dazu das Buch von Martina Naubert:

    «Märchenwelt der Transaktionsanalyse - Psychologische Märchen und Erzählungen zur Entwicklung der Persönlichkeit»

    Martina Naubert hat sich in dem Land niedergelassen, welches der Deutschen liebstes Reiseziel ist: Italien. Sie wurde 1960 in Kanada geboren, wuchs in Neumarkt i.d. Opf. auf, ist viel gereist und sie-delte schließlich im Jahre 2007 nach Bologna über. Fantasie und Spielerisches sind Kernthemen ihrer Bücher, in denen trotz tieferem Sinn Unterhaltung nie zu kurz kommt.
    Sie arbeitet heute als Beraterin für Personalentwicklung und Autorin. Sie veröffentlicht ferner Märchen zur Entwicklung der Persönlichkeit auf Basis der Transaktionsanalyse. Eine Wunschpartnerin im Geiste für die Initiative «Märchen im Leben».

    https://www.thalia.at/shop/home/artikeldetails/ID60729080.html?ProvID=11010473

  • CHF 40.- Fridolin, der Österreicher! 12 takenä

    Fridolin, der Österreicher!

    Fridolin ist 7cm gross, genau in der richtigen Grösse, ein zauberhafter Zwerg zu sein.
    «Im Herzen bin ich ganz gross», sagt er mit wacher Stimme.
    «Deinen Garten, Dein Haus oder was du mir anvertraust, beschütze ich für Dich mit Herz und Seele.»

    Nadja Pichler aus Horn (A) gibt jedem Fridolin eigenhändig seine ganz besondere Form. Sie weiss: «Fridolin ist für Dich schon zweimal durchs Feuer gegangen, und eins glaube ich ganz fest - er wird noch mehr für Dich tun.»

    Als psychologische Beraterin (www.nadja-pichler.net) begleitet Nadja Menschen ein Stück auf ihrem Weg.
    Deshalb weiss sie, dass jeder Mensch genauso einzigartig, unverwechselbar und wertvoll ist wie Dein ganz individueller Wegbegleiter Fridolin.

    Hand aufs Herz - hol dir gleich heute Deinen Fridolin zu Dir nach Haus und dein ganz persönlicher Glücksbringer wird Dich und deine Lieben in zauberhafter Weise begleiten!

    Beitrag inkl. Versandkosten für Schweiz, Deutschland und Österreich.

  • CHF 40.- Märchenhafte Schwäbische Alb 0 / 30 takenä

    Märchenhafte Schwäbische Alb

    Diese märchenhafte Wanderung führt Dich zu verwunschenen Stellen und den schönsten Aussichtspunkten am Trauf der Schwäbischen West-Alb.

    Nach einem kurzen Anstieg geniesst Du schon den sagenhaften Blick von einem der bekanntesten Berge dieser Gegend, der Lochen. Hier erfährst Du, warum die Erdleutlein nicht mehr zu den Leuten in die Stuben kommen.
    Geführt wird die Wanderung von der Balinger Erzählerin Sigrid Maute. Sie weiss um die Sagen und Märchen, die sich um die für die Alb so typischen Wacholderheiden und am Gespaltenen Felsen ranken.

    Nach einer Rast mit herzhaftem Vesper auf dem Schafberg erkunden wir die Ruine Wenzelstein. Hier ist bei stürmischem Wetter noch heute das Klagen der ehemaligen Burgherrin zu hören. Was sich dort einst zugetragen haben mag?

    Wanderzeit:
    3.5 Stunden inkl. Vesperpause und Erzählpausen

    Wegstrecke:
    ca. 6,5 km, Auf-/Abstieg: 349/349 m, z. T. schmale und steile Pfade, auf gutes Schuhwerk achten!

    Gruppengrösse: 20 - 30 Personen.

    Durchführungstermine:
    Samstag, 18. Juni 2022
    Samstag, 25. Juni 2022
    Samstag, 27. August 2022

    Start jeweils um 10.00 Uhr ab Wanderparkplatz Lochen, Anfahrt über L 440 von Balingen-Weilstetten

    Anfahrt wird selbst organisiert. Balingen liegt ca. 90 Minuten nördlich von Schaffhausen. Bei Gruppen kann ein Kleinbus dazugebucht werden. Konditionen nach Abklärung.

    Verpflegung: Sache der Teilnehmenden.

  • CHF 40.- Märchenbuch Fundus SMG 2 / 30 takenä

    Märchenbuch Fundus SMG

    Die Schweizerische Märchengesellschaft ist eine der wichtigen Kompetenzzentren der Schweiz, wenn es um den Erhalt und das Bewahren des Volksmärchenschatzes geht. Mit Referaten z. B. an der Hochschule St. Gallen dringen ihre Referentinnen und Referenten bis in die Hochschulen vor. Ausgezeichnet ist auch der Fundus an Büchern, der in den Kellern lagert wie alter Wein, der getrunken werden will.
    Für CHF 40.- für «Märchen im Leben» erhältst du ein ausgewähltes Märchenbuch aus diesem reichen Fundus an teilweise sehr alten und wertvollen Bücherschätzen. Lass dich verzaubern von einem extra für dich ausgewählten Buch voller Geschichten und Weisheit!

  • CHF 50.- Doppelte Gage 8 takenä

    Doppelte Gage

    Erzählerinnen und Erzähler auf der Offenen Bühne erhalten für ihren Auftritt heute leider nur eine symbolische Gage.
    Mit Deiner Unterstützung erhöhst du die ihre Gage.

    Vielen Dank für Deinen Beitrag für marktgerechte Gagen für Kulturschaffende!

  • CHF 50.- Jungfrau Erzählfestival (B) 0 takenä

    Jungfrau Erzählfestival (B)

    Das internationale Jungfrau-Erzählfestival füllt Ohren und Herzen von Menschen aus aller Welt mit Geschichten und Weisheit. Es verbindet Erzählende und Zuhörende und gewinnt immer mehr Menschen durch den Zauber frei erzählter, guter Geschichten.
    Es hilft, das freie Erzählen als Kunstform zu fördern und wertzuschätzen. 2016 hat die UNESCO das freie Märchenerzählen in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

    Vom 11. – 13. Februar 2022 (Freitag bis Sonntag) findet in Interlaken im Waldhotel das 4. internationale Jungfrau-Erzählfestival statt. Nach drei erfolgreichen Durchführungen hat es in Interlaken seinen festen Platz gefunden. Sowohl das einheimische, wie auch das schweizweite Publikum hat in den drei Tagen Geschichten aus aller Welt kennen und schätzen gelernt.
    Unterstütze «Märchen im Leben» und sichere dir bereits für CHF 50.- ein Ticket für den Samstag Nachmittag. Ab 17.00 Uhr erzählen
    Ragnhild A. Morch (https://ramorch.com) und Lukas Müller.

  • CHF 50.- Jungfrau Erzählfestival (A) 0 takenä

    Jungfrau Erzählfestival (A)

    Unterstütze «Märchen im Leben» und sichere dir bereits für CHF 50.- ein Ticket für den Freitag Abend (11. Februar 2022). Die Eröffnung um 20.00 Uhr wird gestaltet von Christa Schmollgruber (www.maerchenfuermenschen.at) und Gidon Horowitz (www.maerchenschatz.de).

    Vom 11. – 13. Februar 2022 (Freitag bis Sonntag) findet in Interlaken im Waldhotel das 4. internationale Jungfrau-Erzählfestival statt. Nach drei erfolgreichen Durchführungen hat es in Interlaken seinen festen Platz gefunden. Sowohl das einheimische, wie auch das schweizweite Publikum hat in den drei Tagen Geschichten aus aller Welt kennen und schätzen gelernt.

    Das internationale Jungfrau-Erzählfestival füllt Ohren und Herzen von Menschen aus aller Welt mit Geschichten und Weisheit. Es verbindet Erzählende und Zuhörende und gewinnt immer mehr Menschen durch den Zauber frei erzählter, guter Geschichten.
    Es hilft, das freie Erzählen als Kunstform zu fördern und wertzuschätzen. 2016 hat die UNESCO das freie Märchenerzählen in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

  • CHF 50.- Höre heimische Märchen! 0 takenä

    Höre heimische Märchen!

    Aus dem deutschen Sprachraum sind sie nicht wegzudenken: Die Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm.
    Da sind die heimischen Sagen und Märchen bedeutend unbekannter.

    Die CD «Die schönsten Schweizer Sagen und Märchen» bietet einen Einblick in den reichen Schatz heimischer Erzählungen.
    Denn in jeder Gegend der Schweiz gibt es Menschen und Plätze, die ihre eigene Geschichte haben. Seit Generationen werden diese Geschichten weitererzählt und weitergegeben. Man erzählt von Hexen und Zauberern, verwunschenen Jungfrauen, bösen Rittern und fleissigen Bergmännchen.

    Enthält 32 Geschichten mit einer Laufzeit von 151 Minuten.
    ISBN 978-3-905768-11-4

  • CHF 50.- Postkartenset à 20 Karten 1 takenä

    Postkartenset à 20 Karten

    Die Postkarten von Mutabor, der Stiftung für Märchen und Erzählkultur, sind einzigartig! Du bekommst sie an keinem anderen Ort - ausser noch hier beim Crowdfunding für die Kultur- und Bildungsinitiative «Märchen im Leben». Die Motive sind von MärchenerzählerInnen gemalt und bilden meist unbekannte Märchen ab. Eine richtige Entdeckungsreise im weltweiten Märchenschatz. Unterstütze Märchen im Leben und versende märchenhafte Post, die das Herz erfreut.

  • CHF 60.- Jungfrau Erzählfestival (C) 0 takenä

    Jungfrau Erzählfestival (C)

    Das internationale Jungfrau-Erzählfestival füllt Ohren und Herzen von Menschen aus aller Welt mit Geschichten und Weisheit. Es verbindet Erzählende und Zuhörende und gewinnt immer mehr Menschen durch den Zauber frei erzählter, guter Geschichten.
    Es hilft, das freie Erzählen als Kunstform zu fördern und wertzuschätzen. 2016 hat die UNESCO das freie Märchenerzählen in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

    Vom 11. – 13. Februar 2022 (Freitag bis Sonntag) findet in Interlaken im Waldhotel das 4. internationale Jungfrau-Erzählfestival statt. Nach drei erfolgreichen Durchführungen hat es in Interlaken seinen festen Platz gefunden. Sowohl das einheimische, wie auch das schweizweite Publikum hat in den drei Tagen Geschichten aus aller Welt kennen und schätzen gelernt.
    Unterstütze «Märchen im Leben» und sichere dir bereits für CHF 60.- ein Ticket für den Galaabend am Samstag. Um 20.00 Uhr erzählen: Christa, Gidon, Ragnhild, Lukas, Antje, Jürg, Martin, Doris und Christine.

  • CHF 70.- Ein Platz für die Inklusion 5 / 5 takenä

    Ein Platz für die Inklusion

    Du kannst im September nicht selbst nach Schaffhausen kommen? Das ist echt schade. Doch hast du die Möglichkeit, jemandem, der sozial bedürftig ist, den Zugang zu Märchen und Kultur zu ermöglichen. Mit CHF 70.- stiftest du jemandem eine Platz für den Eröffnungsabend. Tue Gutes für Menschen, die Märchen brauchen können, um Hoffnung, Freude und Kultur zu erleben!

  • CHF 80.- Märchen im Schneckenhaus 0 takenä

    Märchen im Schneckenhaus

    Gönne Dir eine Märchenzeit in der Märchen-Lesebibliothek Schaffhauserland. Dazu wirst du mit einem kleinen Märchenschmaus-Zvieri verwöhnt.

    Im 1564 erbauten Schneckenhaus in Osterfingen, erinnert Vieles an die Zeit, in der Märchen erzählt wurden. Und tatsächlich werden sie heute dort auch noch erzählt.
    Die Märchen-Lesebibliothek Schaffhauserland zählt über 650 Bücher mit Märchen, Sagen & Fachwissen.
    Lass Dich von der Erzählerin Annette Gallmann durch die märchenhaft historisch eingerichteten Räume führen.
    Anschliessend dürfen sie selbständig Zeit in der im Schneckenhaus beheimateten Märchenbibliothek verbringen.
    Deine Märchenzeit wird mit einem Kaffee | Tee und etwas Süssem verzaubert.
    Annette Gallmann freut sich auf Ihren Besuch.

  • CHF 90.- Jungfrau Erzählfestival (D) 0 takenä

    Jungfrau Erzählfestival (D)

    Das internationale Jungfrau-Erzählfestival füllt Ohren und Herzen von Menschen aus aller Welt mit Geschichten und Weisheit. Es verbindet Erzählende und Zuhörende und gewinnt immer mehr Menschen durch den Zauber frei erzählter, guter Geschichten.
    Es hilft, das freie Erzählen als Kunstform zu fördern und wertzuschätzen. 2016 hat die UNESCO das freie Märchenerzählen in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen.

    Vom 11. – 13. Februar 2022 (Freitag bis Sonntag) findet in Interlaken im Waldhotel das 4. internationale Jungfrau-Erzählfestival statt. Nach drei erfolgreichen Durchführungen hat es in Interlaken seinen festen Platz gefunden. Sowohl das einheimische, wie auch das schweizweite Publikum hat in den drei Tagen Geschichten aus aller Welt kennen und schätzen gelernt.
    Unterstütze «Märchen im Leben» und sichere dir bereits für CHF 60.- ein Ticket für den Sonntagmorgen-Brunch um 11.00 Uhr mit Antje Horn und Jürg Steigmeier

  • CHF 90.- Abonnement Märchenforum 0 takenä

    Abonnement Märchenforum

    Lies für ein Jahr das Märchenforum.

    Es ist die Fachzeitschrift für Märchen und Erzählkultur und enthält spannende Beiträge rund um das Thema Märchen.
    Der Inhalt ist breit gefächert, um sowohl der Leselust, dem Wissens- und Informationsdurst, wie auch dem anspruchsvollen Auge genügen zu können. Die thematisch gefassten Märchen, praktischen Anregungen und Berichte aus jedem Heft fliessen auf vielfältige Weise in den Alltag der LeserInnen ein: in Kindergärten, Schulen, Erwachsenenarbeit, selbst in Bücher.

    Bekannte Autoren und Künstler, Märchenerzähler und mehrfach ausgezeichnete Pädagogen bringen ihr Wissen in die Zeitschrift ein. Seit 2004 wird die Zeitschrift von der Mutabor Märchenstiftung als Mitteilungsorgan herausgegeben. 2007 hat sie die Presseförderung (mit besonderer Auszeichung für den hohen redaktionellen Anteil) erhalten und 2008 ein Lob der Schweizerischen UNESCO-Kommission für die positive Arbeit zur Erhaltung des kulturellen Erbes.
    Lass Dich verzaubern und unterstütze die Initiative «Märchen im Leben».
    Märchenhaften Dank!

  • CHF 110.- «Märliwäut» Schloss Hünegg 0 takenä

    «Märliwäut» Schloss Hünegg

    Märchen hören im Märchenschloss am Thunersee!

    Das Schloss Hünegg ist kein gewöhnliches Museum. Seine Ausstattung ist seit 1900 unverändert. Es scheint, als kehrten die ehemaligen Bewohner jeden Moment zurück - so wie bei Dornröschen während ihres 100jährigen Schlafes.

    Doch weit gefehlt. Dort herrscht Leben!

    Am Wochenende vom Freitag/Samstag 19./20.6.22 findet das Märlifest für jung und alt, statt.

    Schlossführungen erleben, Märchen im Park unter uralten Bäumen hören und gastronomisch verwöhnt werden im märchenhaften Zelt vor dem Schloss: ein einmaliges Erlebnis!

    Sichere dir bereits heute ein Ticket und verdopple den Eintrittspreis zugunsten der Initiative «Märchen im Leben».

    Das Programm wird gerade ausgearbeitet. Eines ist bereits heute sicher: Es wird ein Märchentraum werden!

  • CHF 120.- Transaktionsanalyse online 0 takenä

    Transaktionsanalyse online

    Jürg Bolliger, lehrender Transaktionsanalytiker und Gründungspartner von «Märchen im Leben», hat die Transaktionsanalyse online wesentlich entwickelt. Was er während seiner jahrelangen Erfahrung auf seinem Ausbildungsweg in der Transaktionsanalyse selbst erlebt hat, teilt er heute mit anderen - in Seminaren und Coachings - online und offline. Er liebt es, Menschen die Modelle und Konzepte der Transaktionsanalyse nahezubringen. Und es begeistert ihn, zu erleben, wie sie dadurch, ihre Sozialkompetenz und Professionalität weiter entfalten und mit sich selbst und anderen besser klar kommen.

    Willst Du erfahren, in welcher Form die Transaktionsanalyse dich unterstützen kann? Dann unterstütze «Märchen im Leben» und erhalte einen Gutschein für die Angebote von Jürg Bolliger im Wert von 60.-.

  • CHF 140.- Schlemmen in der Tanne 0 takenä

    Schlemmen in der Tanne

    Die Tanne in der Schaffhauser Altstadt ist ein Ort mit grosser Tradition. Mit ihrem Team von Heroes – Menschen mit Handicap – führt Claudine-Sachi Münger die Weinstube, den Tannelade und die Serviced Studios mit Herzlichkeit und Offenheit.

    Das Team der Hero's verwöhnt dich und deine Begleitung in ihrer Weinstube mit einem 3 Gang Menü, welches für dich zubereiten.

    Das Menü besteht aus einem Vorspeisesalat mit Hausdressing, hausgemachten Ravioli zum Hauptgang und einem selbst gebackenen Dessert.

  • CHF 150.- Tanne Geschenkkorb 1 takenä

    Tanne Geschenkkorb

    Die Tanne in der Schaffhauser Altstadt ist ein Ort mit grosser Tradition. Mit ihrem Team von Heroes – Menschen mit Handicap – führt Claudine-Sachi Münger die Weinstube, den Tannelade und die Serviced Studios mit Herzlichkeit und Offenheit.

    Wem möchtest Du schon lange Danke sagen oder eine Freude bereiten?

    Du kannst einen Herzensmenschen beschenken und überraschen. Das Team der Hero's stellt Sir den Geschenkkorb mit handwerklichen Produkten aus dem TanneLaden zusammen und versendet diesen mit einer handgeschriebenen Karte an die von Dir gewünschte Adresse.

  • CHF 150.- Willkommen im Freundeskreis! 3 takenä

    Willkommen im Freundeskreis!

    Mitgliedschaft im Freundeskreis von «Märchen im Leben» für ein Jahr. Werde für ein Jahr Heldin oder Held an der Tafelrunde von «Märchen im Leben» und somit Teil des inneren Kreises.

    Achtung: Zu unserem Freundeskreis schaue ich besonders gut! Du erhältst Vergünstigungen auf Bildungsangebote, Informationen zu den laufenden Entwicklungen der Initiative und eine Urkunde für die allererste Mitgliedschaft dieser jungen Community.

    Zudem wirst du zum Fest der Gebenden eingeladen (Termin ca. Frühjahr/Sommer/Herbst 2022). So oder so, der Anlass findet statt. Lerne hier Gleichgesinnte kennen und tausch dich aus über Märchen für Erwachsene, Persönlichkeitsentwicklung, Transaktionsanalyse und darüber, was die Gesellschaft bewegt.

    Wichtig ist einfach, dass der ungebetene Gast ’Corona’, draussen bleibt.

  • CHF 400.- Märchenhafter Jura 0 takenä

    Märchenhafter Jura

    Seit 2011 führen Priska Jenni und Andreas Vettiger in ihrem Dachtheater «Le Toit des Saltimbanques» im Jura in Courtelary eine öffentliche Märchenlesebibliothek mit über 1500 Märchen- und Sagenbücher mit Übernachtungsmöglichkeit.
    Mit dabei ist eine Wanderung Source de la Doux (Dauer: ca. 2 Std.), die einlädt, die Seele baumeln zu lassen und einem gelesenen Märchen nachzusinnen.

    Mit diesem Beitrag hast du die Möglichkeit mit einer Begleitperson eine Nacht in der Lesebibliothek von Priska Jenni und Andreas Vettiger zu verbringen und in den unzähligen Märchen und Sagen zu stöbern. Das Frühstück ist inbegriffen. Möchtest Du noch ein kleines Nachtessen dazu? Das bieten dir die Gastgeber gegen einen kleinen Aufpreis. (An- und Abreise nicht inbegriffen)

    Lass dich im Jura verzaubern!

    https://www.maerchenstiftung.ch/de/maerchenbuecher/maerchenlesebibliotheken/courtelary

  • CHF 800.- Frühstückspension Schwaiger 0 / 5 takenä

    Frühstückspension Schwaiger

    Die Energiepension Schwaiger in Leogang (Land Salzburg) ist ein echter Familienbetrieb in dritter Generation, der auf eine lange Geschichte und viele schöne Momente mit Gästen zurückblicken kann. Hans Pichler ist begeisterter Erzähler und echter Gastgeber wie auch seine Frau Eva, mit der er das Haus mit Herzlichkeit führt.

    Ein echtes Schmankerl in Österreich!

    Inbegriffen:
    4 Übernachtungen für 2 Personen inkl. Energiefrühstück und allen Abgaben und Steuern inkl.
    1xTeilkörpermassage 30 Min.
    1xSagen- und Geschichtenspaziergang durch Leogang nur für Sie!

    Leistungen Gästekarte:
    - Täglich eine freie Berg- und Talfahrt mit der Asitzbahn bzw. Steinbergbahn in Leogang und den Bergbahnen Saalbach Hinterglemm
    - Täglich unbegrenzt freie Berg- und Talfahrt mit dem Sessellift am Biberg in Saalfelden
    - Täglich freier Eintritt in der Freizeitanlage Sonnrain, Erlebnisschwimmbad Obsmarkt und Ritzensee
    - Kostenlose Nutzung von Bus und Bahn im gesamten Pinzgau.
    - Freie Nutzung von Bus und Bahn im Pinzgau
    - und vieles mehr

    Angebot gültig bis 21. Oktober 2021 und ab 15. Mai 2022 bis 21. Oktober 2022.

    Mehr Infos unter www.pension-schwaiger.at

Back without reward

Back the project with any amount of your own choosing and become a part of the success story.

Give away a project backing as a giftä

You will receive a personal certificate for the recipient of your gift