1. Project
  2. Reward
  3. Contact
  4. Additional info
  5. Payment

Back the project «Buch zum Frauen*streik 2019»

Please indicate whether, in return for backing the project, you would like to get a reward or not.

Back without reward

Back the project with any amount of your own choosing and become a part of the success story.

Give away a project backing as a giftä

You will receive a personal certificate for the recipient of your gift

Back with reward

  • CHF 20.- Postkarten-Set 5 takenä

    5 verschiedene Postkarten mit Fotos zum Frauen*streikjahr und dazu einen lila Kugelschreiber. Jemandem eine Freude zu bereiten, ist oft einfacher als gedacht: Schreib eine Karte und du wirst sehen...

  • CHF 50.- Schenk dir das Buch 123 takenä

    Wir schicken dir das «Buch zum Frauen*streikjahr» per Post zu, inklusive ein schönes Lesezeichen, das natürlich auch ans historische Ereignis erinnert.

  • CHF 75.- Lese vorwärts 10 takenä

    Du bekommst das Buch mit Lesezeichen und ein halbes Jahr alle 14 Tage die Zeitung «vorwärts» geschenkt, eine Berichterstattung ausserhalb des Medienmainstreams. Gesellschaftsrelevante Themen werden kritisch analysiert, mögliche Alternativlösungen für Gesellschaft und Klima diskutiert und vor allem kommen auch jene Menschen im vorwärts zu Wort, die sonst kaum eine Stimme in der Öffentlichkeit haben wie zum Beispiel Sans-Papiers und Geflüchtete.

  • CHF 100.- Schenke den Frauen*streik 30 takenä

    Schenke dir und einer anderen Person das «Buch zum Frauen*streikjahr 2019». Hinzu kommen Lesezeichen, Postkartenset sowie Kugelschreiber. Das perfekte Geburtstagsgeschenk, aber natürlich nicht nur...

  • CHF 150.- Fotoalbum zum Buch 14 takenä

    Das A4-Fotobuch hält auf 36 Seiten viele schöne und bewegende Momente des Frauen*streikjahrs fest, damit sie nie vergessen gehen. Dazu bekommst du natürlich auch das Buch, eine tolle Kombination.

  • CHF 250.- Das Soli-Päckli 6 takenä

    Wir schicken dir vom Kugelschreiber über das Fotoalbum bis zum Buch alles zweifach zu, für dich und zum Verschenken. Und dies im Wissen, dass Solidarität im Grunde unbezahlbar ist. Daher: Danke!