1. Project
  2. Reward
  3. Contact
  4. Additional info
  5. Payment

Back the project «Schenke Zürich 2014 eine kritische Stimme»

Please indicate whether, in return for backing the project, you would like to get a reward or not.

Back with reward

  • CHF 20.- 2 takenä

    Ein Eintritt ins Kopfkino kostet 20 Franken – mit deinem Beitrag ermöglichst du uns, weiterhin Neuland betreten zu können, zum Beispiel im Bereich Film. Dort haben wir für das kommende Jahr besonders konkrete Pläne. Auf Wunsch erwähnen wir dein Engagement für einen unabhängigen Kulturjournalismus im Abspann, ähäm auf unserer Plattform.

  • CHF 50.- 2 takenä

    Wir senden dir einen kurzen Ablassbrief: damit darfst du im nächsten Jahr getrost eine kulturelle Verpflichtung sausen lassen. Denn wir garantieren dir, dass wir weiterhin für kritische Stimmen zum Zürcher Kulturgeschehen sorgen – und dass du über den verpassten Abend also eventuell schon bald eine scharfzüngige Kritik lesen kannst, sollte er denn auf unserer Redaktionsagenda stehen. Selbstverständlich erwähnen wir dein Bekenntnis für einen unabhängigen Kulturjournalismus auf unserer Plattform. (Upgrade-Tipp: mit dem langen Ablassbrief kannst du gleich mehrere kulturelle Verpflichtungen sausen lassen!)

  • CHF 100.- 2 takenä

    Wir senden dir einen langen Ablassbrief und erteilen dir damit einen Generalablass: Du kannst im nächsten Jahr getrost die eine oder andere kulturelle Verpflichtung sausen lassen. Denn wir garantieren dir, dass wir weiterhin für kritische Stimmen zum Zürcher Kulturgeschehen sorgen. Da du dich durch diesen Ablass nobilitiert hast, erwähnen wir dein Bekenntnis für einen unabhängigen Kulturjournalismus selbstverständlich auf unserer Plattform. (Upgrade-Tipp: als «Kulturmuffel» erhälst du statt eines Ablassbriefs ein exklusives Kulturkritik-Moleskine!)

  • CHF 150.- 2 / 12 takenä

    Als Kulturmuffel bist du mit unserem Kulturmuffel-Unterstützungspaket gut beraten. Denn damit überstehst du das nächste Jahr garantiert ohne Schwierigkeit. Und mit bestem Gewissen: Denn wir garantieren dir, dass wir weiterhin für kritische Stimmen zum Zürcher Kulturgeschehen sorgen. Du erhältst von uns ein unliniertes A6-Moleskine-Notizbuch mit dem entsprechenden Prägedruck «Kulturmuffel». Dieses Kulturkritik-Moleskine gibt’s nur bei uns und exklusiv via wemakeit! Übrigens: Das Notizbuch gehört zur Standard-Ausrüstung des Kulturjournalisten und begleitet unsere Redaktionsmitglieder Abend für Abend. Als Kulturmuffel wird dir allerdings nie auffallen, umso mehr schätzen wir dein Bekenntnis für einen unabhängigen Kulturjournalismus und erwähnen dies selbstverständlich auf unserer Plattform.

  • CHF 190.- 1 / 4 takenä

    Kulturfreundinnen vor! Du gehörst zu den wertvollen Zeitgenossinnen und nennst die Kultur deine Heimat. Kennst du unser Motto? Kultur braucht Leidenschaft – und Kritik. Fürs erste sorgst du, fürs zweite wir, auch im kommenden Jahr. Denn mit deinem Beitrag übernimmst du die Patenschaft zu einer Rezension, was wir selbstverständlich namentlich erwähnen. Du erhältst ein unliniertes A6-Moleskine-Notizbuch mit dem entsprechenden Prägedruck «Kulturfreundin». Dieses Kulturkritik-Moleskine gibt’s nur bei uns und exklusiv via wemakeit! Übrigens: Das Notizbuch gehört zur Standard-Ausrüstung des Kulturjournalisten und begleitet unsere Redaktionsmitglieder Abend für Abend.

  • CHF 190.- 0 / 4 takenä

    Kulturfreunde vor! Du gehörst zu den wertvollen Zeitgenossen und nennst die Kultur deine Heimat. Kennst du unser Motto? Kultur braucht Leidenschaft – und Kritik. Fürs erste sorgst du, fürs zweite wir, auch im kommenden Jahr. Denn mit deinem Beitrag übernimmst du die Patenschaft zu einer Rezension, was wir selbstverständlich namentlich auf unserer Plattform erwähnen. Du erhältst dazu ein unliniertes A6-Moleskine-Notizbuch mit dem entsprechenden Prägedruck «Kulturfreund». Dieses Kulturkritik-Moleskine gibt’s nur bei uns und exklusiv via wemakeit! Übrigens: Das Notizbuch gehört zur Standard-Ausrüstung des Kulturjournalisten und begleitet unsere Redaktionsmitglieder Abend für Abend.

  • CHF 340.- 0 / 2 takenä

    Auch wenn dies die katholische Kirche nicht freut: wir sind überzeugt, dass die wahren Kulturpäpste Frauen sind. Gehörst du dazu? Dann attestieren wir dir deine profunde Kennerschaft oder doch wenigstens dein grossartiges Engagement im Dienste des Kulturjournalismus, indem wir dich zur Kulturpäpstin machen. Mit deinem Beitrag übernimmst du die Patenschaft zu zwei Rezensionen auf unserer Plattform, was wir selbstverständlich namentlich vermerken. Du erhältst dazu ein unliniertes A6-Moleskine-Notizbuch mit dem entsprechenden Prägedruck «Kulturpäpstin». Dieses Kulturkritik-Moleskine gibt’s nur bei uns und exklusiv via wemakeit! Denn das ist dir längst bekannt: Das Notizbuch gehört zur Standard-Ausrüstung des Kulturjournalisten und begleitet unsere Redaktionsmitglieder Abend für Abend.

  • CHF 340.- 1 / 2 takenä

    Wir attestieren dir profunde Kennerschaft oder doch wenigstens grossartiges Engagement im Dienste des Kulturjournalismus. Dazu machen wir dich kurzerhand zum Kulturpapst. Und das mit Raison. Denn mit deinem Beitrag übernimmst du die Patenschaft zu zwei Rezensionen auf unserer Plattform, was wir selbstverständlich namentlich auf unserer Plattform vermerken. Du erhältst ein unliniertes A6-Moleskine-Notizbuch mit dem entsprechenden Prägedruck «Kulturpapst». Dieses Kulturkritik-Moleskine gibt’s nur bei uns und exklusiv via wemakeit! Denn das ist dir längst bekannt: Das Notizbuch gehört zur Standard-Ausrüstung des Kulturjournalisten und begleitet unsere Redaktionsmitglieder Abend für Abend.

  • CHF 500.- 2 / 2 takenä

    Eine Blattkritik speziell für dich! Als Online-Plattform kennen wir weder Sitzungen noch Höcks, denn unsere Redaktion trifft sich im virtuellen Raum. Meistens jedenfalls. Das Format der Blattkritik aber ist uns sehr geläufig. Eine solche Blattkritik führen wir speziell für dich – und natürlich mit dir – durch. Anlässlich dieser Blattkritik nehmen wir nicht nur unsere aktuellen Texte, sondern auch uns selbst kritisch ins Visier, diskutieren Potenziale und Chancen und entwickeln uns weiter. Dank dir und mit dir. Das klingt nach Arbeit und wird anstrengend – das gefällt uns.

  • CHF 1’000.- 0 / 1 takenä

    Ein Abend im Zeichen des Kulturjournalismus. Eine Delegation unserer Redaktion steht dir dazu zur Verfügung. Du bestimmst die Gäste, du gibst uns den Steilpass für die Themen des Treffens. Was wir zu bieten haben? Jede Menge Insights aus dem kulturjournalistischen Alltag, eine Vielfalt von Meinungen und Erfahrungen, O-Töne und Querschnittvergleiche, echte Journalistenbiografien, und jede Menge Stories aus dem Nähkästchen – kurzum: einen vielfältigen Erfahrungsaustausch mit garantiert kritischen Stimmen. Die Details entwickeln wir mit dir zusammen. Darauf freuen wir uns!

Back without reward

Back the project with any amount of your own choosing and become a part of the success story.

Give away a project backing as a giftä

You will receive a personal certificate for the recipient of your gift