Die Redaktion von kulturkritik.ch besteht aus freien Mitarbeitenden, die aufgrund ihrer Ausbildung, beruflichen Tätigkeit oder ihrer Freizeit ein profundes Interesse an journalistischer Tätigkeit in der Kulturberichterstattung besitzen. Weitere Voraussetzungen gibt es nicht – wer bei uns einsteigt, zeigt in ein bis drei Testkritiken, was er oder sie kann, und dann geht’s los!