Das Warten hat ein Ende!!!Von Asool, am 14.2.2013 01:10

Nun ist es soweit!!!

Unser Album erscheint am Fr. 22. März im Handel und das will gefeiert werden!

Deshalb schmeissen wir am Abend des 22. März in der Grabenhalle St.Gallen eine fulminante CD-Release Party zusammen mit «Reding Street» aus Basel. Wir freuen uns riesig und hoffen natürlich, dass wir möglichst alle von Euch persönlich begrüssen dürfen!

Kalender Grabenhalle

www.asool.ch

www.mx3.ch/artist/redingstreet

Wir werden uns demnächst noch bei all unseren Supportern persönlich melden!

Bis bald und vielen Dank, dass IHR uns das ermöglicht habt!!!

- ASOOL -

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Es geht was!!!Von Asool, am 8.1.2013 23:31

Keine Angst... Wir haben Euch nicht vergessen!

Es war viel los in den vergangenen Wochen und unser Projekt nimmt immer konkretere Formen an. In Kürze erhalten wir den fertigen Master und auch das Art-Work ist beinahe vollendet. Ihr könnt gespannt sein – wir sind auf jeden Fall begeistert!

Wir bitten nur noch um ein klein wenig Geduld – Eure Belohnungen rücken in greifbare Nähe!

Wir wollen an dieser Stelle im Moment auch gar nicht mehr verraten, denn konkrete News folgen schon seeehr bald!

Herzlichen Dank und liebe Grüsse – ASOOL

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Mixdown abgeschlossen!Von Asool, am 26.10.2012 00:01

Wir möchten Euch wieder mal über den Stand unserer CD-Produktion informieren!

Letzten Montag (22.10.2012) konnten wir den Mixdown unserer Songs abschliessen. Nun warten wir gebannt und in grosser Vorfreude auf einen Mastering-Termin. Die Arbeiten zum Artwork (CD-Cover, Booklet, etc.) nehmen Form an und dann heisst es dann bald «Presswerk ahoi!»...

Ihr könnt uns auch jetzt noch helfen indem Ihr uns weiterhin die Daumen drückt für einen Vertrieb und Promotion! Wir sind optimistisch!

Ihr hört auf jeden Fall bald wieder von uns...

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Vielen vielen Dank!!! Ihr seid der Wahnsinn!!!Von Asool, am 12.9.2012 00:29

Unser Wemakeit-Projekt ist seeehr erfolgreich zu seinem Abschluss gekommen! Die letzten zwei Tage des Projektes waren noch ein richtiger Endspurt und letzte Woche ist sogar noch eine Spende per Post eingetroffen! :-) Insgesamt sind somit 4470.- CHF für unsere CD-Produktion zusammengekommen! Wir sind sprachlos!

Wir möchten uns bei Euch ganz herzlich bedanken für die riesen Unterstützung die wir von Euch erhalten haben!!! Somit können wir nun wirklich den Endspurt in Angriff nehmen!

Der Mixdown ist in vollem Gange und wir nähern uns dem Feinschliff der Songs. Als nächster wichtiger Schritt steht nun das Artwork (CD-Cover, Booklet, etc.) an und wir werden mal bei Vertrieben und Promotern anklopfen. Also drückt uns die Daumen!!!

Wir werden Euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden halten und zusätzliche Infos zur Band und zum aktuellen Geschehen findet Ihr auf unserem Facebook-Profil!

Nochmals vielen vielen Dank!!! Ihr hört von uns!!!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden

Ein fettes Dankeschön – und warum wir uns weiterhin über jeden zusätzlichen Franken freuen!Von Asool, am 21.8.2012 22:32

Erst mal ein riesengrosses Danke, wir sind überwältigt! Noch bleiben mehrere Tage und schon jetzt haben wir unser Ziel erreicht. Ihr seid einfach grossartig!

Mit den bereits zugesagten Spenden können wir den grössten Teil des Mixdowns unserer CD finanzieren, welcher übrigens schon in vollem Gange ist. Unser „wemakeit“-Ziel haben wir also dank Euch erreicht - wir sind aber weiterhin um jede zusätzliche Spende froh.  Denn wie Ihr Euch sicher vorstellen könnt, kostet das Realisieren eines solchen Projektes Geld... viel Geld... mehr Geld als 2500 Franken. Wir haben selber schon Einiges investiert  und jetzt können wir dank Eurer Spende auf die Zielgerade einbiegen! Auf „wemakeit“ wollten wir bescheiden starten und mal schauen, wie es läuft.  Und es läuft prächtig - dank Eurer Unterstützung sind wir fulminant gestartet!

Es wär riesig, wenn Ihr uns helft, die Ziel-Linie noch ein bisschen weiter zu pushen!

Damit Ihr wisst, wohin genau Euer Geld fliesst und wieso wir um jeden zusätzlichen Rappen froh sind, hier ein kleiner Überblick über die Kosten.

Was wir bereits aus eigener Tasche finanziert haben:

-Sämtliche Aufnahmen inkl. Tonstudio-Miete und Tontechniker

-Mixdown und Mastering von vier ausgewählten Songs, zwecks Promo und Bewerbungsdossier

Was IHR bisher dank Eurer Spende finanziert – und an dieser Stelle nochmals: DANKE, DANKE, DANKESCHÖN:

-Einen Grossteil des finalen Mixdowns und Masterings

Wofür wir auf weitere Spenden angewiesen sind:

-CD-Pressung, Booklet

-Merchandise

Let’s rock it! Und nicht vergessen: Für jede Spende winkt eine tolle Belohnung!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Anmelden