Picture 8b80a455 ce93 4a96 b5bd c0f671467620

Darum geht’s

insobe.ch bietet ab Juli 2019 begleitete Gruppenreisen für Menschen mit einer Beeinträchtigung an. Die ersten Reiseangebote können stattfinden, es sind genügend Anmeldungen eingegangen. Um bald kostendeckend arbeiten zu können, sind wir aber auf eine bessere Auslastung angewiesen. Dazu müssen wir unseren Bekanntheitsgrad erhöhen. Dies erreichen wir am besten mit dem Versand einer Broschüre, denn viele Personen aus unserem Zielpublikum, vor allem Menschen mit geistigen Behinderungen, nutzen das Internet nicht oder wenig. Unsere Angebote finden den Zugang zu diesen Personen besser in Papierform. Die Kosten für Layout, Druck und Versand einer Broschüre können wir zurzeit noch nicht selber stemmen. Deshalb bitten wir Sie um ihre Unterstützung.

Das Besondere an unserem Angebot

Wir organisieren begleitete Gruppenreisen für Menschen mit Beeinträchtigungen. Unterwegs sind wir in vergleichsweise kleinen und bunt gemischten Gruppen. Auch TeilnehmerInnen ohne Beeinträchtigung dürfen sich gerne einer unserer Reisegruppen anschliessen (z.B. Familienangehörige). Die Gruppen werden von erfahrenen fachkundigen BegleiterInnen begleitet.

Dafür brauchen wir Unterstützung

Mit dem Erlös aus diesem crowdfunding wird das Layout, der Druck und der Versand der erstmals erscheinenden Broschüre mit allen unseren Angeboten von begleiteten Gruppenreisen für Menschen mit einer Beeinträchtigung finanziert.