BErn STRONG

von Dan

Bern

Die Covid-19 bedingten Verbote führten zur vorübergehenden Schliessung unseres Fitnessstudios und wir müssen davon ausgehen, dass die Beschränkungen deutlich über den 19.4. hinausgehen werden.

CHF 11’430

114% von CHF 10’000

"114 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

101 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 7.5.2020

Darum geht’s

Das Gruppenfitness Studio BE STRONG besteht seit Ende 2013; entstanden aus der Idee, ausgewählte Fitness Sportarten mit medizinischem Fachwissen und dem Gesundheitsgedanken zu verbinden. Zu zweit haben wir die GmbH gegründet, ein kleines Kernteam von Trainern haben wir seit Beginn an unserer Seite und teilen unser Herzblut. Weitere Instruktoren ergänzen unser Team punktuell. Mittlerweilen sind wir für Insider und Kenner DIE Adresse im Raum für technisch und coachingmässig hochstehenden Unterricht. Daneben schätzen Mitarbeiter und Kunden die kleineren Trainingsgruppen und den familiären Umgang. Nun wird unser gesundheitsorientiertes Studio ausgerechnet durch ein gesundheitliches Problem bedroht. Die Covid-19 bedingten Verbote führten zur vorübergehenden Schliessung des Studios und wir müssen davon ausgehen, dass die Beschränkungen deutlich über den 19.4. hinausgehen werden.

Das Besondere an unserem Projekt

Falls wir durch diese Aktion mehr Einnahmen generieren sollten als die Auslagen schlussendlich kosten, investieren wir in Inventar und Unterhalt des Studios.

Dafür brauchen wir Unterstützung

Da wir weiterhin Auslagen im Sinne von Mietkosten, Versicherungen und Gebühren haben und die Einnahmequellen unterbrochen wurden, kommen wir in eine schwierige Position. Wir möchten weiterhin unsere Trainer einstellen und bezahlen und unsere Kunden mit qualitativ hochstehenden Trainings bedienen können.