Picture 5793843c 83de 4985 bd8f 3cac63e3de27

Projektbeschreibung – Bob Spring – Solo Album 2017

Es ist nun über ein Jahr her seit wir, Bob Spring & The Calling Sirens , unser Debüt veröffentlicht haben und über 2 Jahre seit meiner letzten Solo Platte «Dust And Arrows». Das gratis Album «Flesh And Rust» (2016) natürlich ausgenommen. Eigentlich wollte ich 2016 ein solo Album veröffentlichen aber das Leben hat mir ziemlich übel mitgespielt und mich in den Sumpf des Verlustes eingebettet. Trotzdem war ich nicht untätig und habe im gewohnten Rhythmus weiter gearbeitet und Songs geschrieben… 2016 waren es stolze 133.

Diese möchte ich nun veröffentlichen und es würde mich sehr freuen wenn dies klappen würde. Dazu brauche ich jedoch eure Unterstützung.

Auf dem Album finden um die 20 Dark Country / Junk Blues Songs Platz: Melancholisch, Authentisch, Ehrlich und ohne Schnick-Schnack. Selbstverständlich

alle selbst geschrieben und getextet.

Wie jede meiner Veröffentlichten Alben ist die auch ein sehr persönliches, eine Art Tagebuch welches auch anderen Menschen aus dem Herzen spricht, nicht nur aus meinem. Etwa die Hälfte der Songs sind in einer eher «glücklicheren» Zeit entstanden während die andere in einer der schrecklichsten die ich in den letzten 10 Jahre erleben «durfte». Von Aufbruchsstimmung, Veränderung und Vertrauen hin zu Fataler Enttäuschung, Verlust und unendlicher Traurigkeit.

Picture 4564048d 4a3c 43eb a3a8 daaf8c4181b3Picture a807476d 8ede 47ff a293 9dd43c6df77d

Veröffentlichung – Bob Spring – Solo Album 2017

Die Veröffentlichung des Albums ist für April 2017 geplant. Der Vertrieb und die Promotion im Ausland übernimmt die legendäre, Kalifornische, SUGO Music Group. Für die Schweiz ist vorerst BLOFELD als Promotion Agentur und K-Tel/ZYX als Vertrieb vorgesehen.

Natürlich wird das Album auch in allen gängigen Online Stores wie iTunes, Rhapsody und Spotify angeboten. Die Taufe der Scheibe ist noch in Planung aber sicher ist, dass es eine sehr schöne, gemütliche und authentische Feier geben wird.

Picture 6da65610 76b8 4a9d a83c 5e04fcbcefb4Picture c08ad05e 34c5 4668 95b7 70c0eeb794f4

Produktion – Bob Spring – Solo Album 2017

Die Produktion steht ganz im Zeichen des Inhalts selbst; Authentisch, Intim, Menschlich.Das Album produziere ich grösstenteils in eigener Regie in meinem Studio in Zürich ebenso wie das Mischen der einzelnen Songs. Für das Mastering werde ich, wie schon bei meinen vorherigen Produktionen, Maor Appelbaum von Appelbaum Mastering in Los Angeles, CA beauftragen da ich ihn persönlich und professionell sehr gut kenne und er mir das beste Preis/Leistung Verhältnis zu haben scheint.

Content

Artist – Bob Spring

Über Bob Spring – Als ehemaliger Frontmann von «Backwash» prägte Bob Spring nach der Jahrtausendwende den Begriff des «Kick Ass Rock’n’Roll». Heute – 10 Jahre später – hat er sich dem alternative Country verschrieben. Dass der gebürtige Zuger nun im Sitzen performt und sein T-Shirt anbehält, hat aber nichts mit dem Älterwerden zu tun. Mehr mit einem einfachen Automatismus: Der Griff zur Western-Gitarre beim Songwriting. Vielleicht weniger wütend, aber bestimmt nicht weniger exzessiv. Ehrlich, ungeschminkt, direkt, persönlich. Das ist der neue Bob Spring. Das bestätigt auch Andy Knecht, ehemaliger A&R von EMI und Gründer der CD Studio AG in Zürich: «Der Mann ist eine Wucht! Ein richtiger «musicians’ musician».

Seit 2007 ist Bob Spring solo unterwegs und hat mittlerweile über 400 Songs geschrieben und produziert. «Ich bin ein fleissiger Songschreiber, auch wenn es mir oft schwer fällt, mich zu fokussieren.» Seine Leidenschaft sind aber die Live-Auftritte, insbesondere in den USA. Hier tourt der Vollblutsmusiker regelmässig und spielte auch schon einige Konzerte mit den Marty Brüdern, von New York City über Nashville bis Los Angeles. Zuletzt gings 2014 auf eine 6-wöchige solo USA Tour von New York bis L.A. Spring spielte 17 Konzerte in kleineren venues, in renommierten Clubs wie dem Whisky a Go Go am Sunset Strip in Los Angeles oder dem Basement in Nashville. On Top performte Bob ein Live-Set im Blue Plate Special vom Weltberühmten Radio WDVX in Knoxville, Tennessee. Nach der USA Tour im Oktober 2014 hat er mit seiner neuen Band «Bob Spring & The Calling Sirens», das gemeinsame Studio-Album veröffentlicht. Im May 2016 ging es dann mit samter Combo auf Ireland Tournee.

Picture 1e2e864f b88f 4fbb 925c bdf186f06ea8Picture d34bbb6f 94f7 461a a6f9 d2521adf2596Picture d56a40bb fc32 46c6 99d9 392ebdaa01d4Picture 759a4882 d2df 46db 834f 72616b45fd27Picture bc8b3484 0539 4fe1 8381 30267eacb261