Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Picture ca565408 6e71 4d03 9906 4a1539c4da73

Ich unterstütze dieses Projekt, weil kein Mensch illegal ist.

5

Jede Aktion für Sans-Papiers ist wichtig. Ihnen eine Identität zu geben, ist noch wichtiger. Am Wichtigsten ist: « Kein Mensch ist illegal! »

4

Schon vor bald zwanzig Jahren ist von mir ein Buch unter dem Titel «Leben in kultureller Vielfalt» erschienen. Auch deswegen findet das Buchprojekt meine Mitwirkung. Mein Betrag ist zwar gering, denn ich habe als Clown Anjol wegen der Pandemie überhaupt keine Honorareinnahmen. Aber die Zahl der Unterstützer und Unterstützerinnen bewirkt einen zusätzlichen Effekt.

5

Ich finde es wichtig, dass diejenigen, die keine Stimme haben, eine Stimme bekommen! Deshalb mache ich hier mit!

Picture 401f45aa 1052 4ecd 93d1 7ab512aa511e

Dein Projekt gefällt uns – und gehört daher momentan zur Kategorie «Unsere Lieblinge»! Für die nächsten Tage erscheint es auf der Startseite und in der Kategorie «Empfohlene».
Ein guter Grund ein bisschen stolz zu sein und es allen zu erzählen: Verfasse eine News, einen Post oder Tweet!

Picture 0f4c0f8a 7317 4a09 8052 9ef0716052a5

Danke vielmals für die grosszügige Unterstützung und die schönen Kommentare. Es freut uns ungemein auf so ein offenes und mitfühlendes Publikum zu stossen. Merci!

4

Meine Frau Susanne Wick Gähwiler und ich finde es beide als Aktionäre des Rotpunktverlags wichtig mit diesem Buchprojekt die Sichtbarkeit der Sans-Papiers zu erhöhen und so für sie das Leben in der Schweiz zu verbessern. Jeder Mensch hat das Recht auf ein würdiges Leben.

0

Die Sans-Papiers leben unter uns hier in der Schweiz. Man kann nicht für Menschenrechte oder Gerechtigkeit sein, ohne sich der Sans-Papiers und deren Lebenssituation hier bei uns bewusst zu sein und sich für sie einzusetzen.

2

Die Haltung der Mitwelt ist entscheidend, also hinhören und Verhalten ändern, das ist mein Ziel!

5

Ich denke es ist wichtig, dass immer mehr Menschen über das traurige und von Angst geprägte Leben dieser Menschen erfahren und unsere Regierung endlich ein Einsehen hat und die «Sans-Papiers» zu ihren Papieren kommen.

1

Ich kann ja nichts dafür, dass es mir so gut geht.

Picture 0f4c0f8a 7317 4a09 8052 9ef0716052a5

Unbedingt. Vielen Dank für die Unterstützung.

0

Viele die wenig haben brauchen eine Stimme!