«Canti Carinthiae», mein neues Herzens CD Projekt und fünftes Album, ist eine musikalische Liebeserklärung und Hommage an meine Heimat Kärnten.

EUR 9’018

128% of EUR 7’000

128 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

44 backers

Successfully concluded on 25/7/2020

Comment

Log in with your profile to comment on this project.

Log In

Kärnten kann sich freuen - auf diese CD. Und wir tun es natürlich auch! Herzlichen Glückwunsch zur erfolgreichen Kampagne, das Bank Austria Crowdfunding Team

Musik lässt unsere Herzen höher schlagen & verbindet....das ist mir wichtig und daher unterstütze ich dieses Projekt. Auch weil ich Julia kenne & sehr schätze!

I think that crowdfunding is a good method to protect culture!

HERZLICHEN DANK AN EUCH ALLE!!! ICH FREUE MICH SEHR, DASS IHR BEI CANTI CARINTHIAE DABEI SEID!!!

Der Titel Canti Carintiae ist Programm! Ich freue mich auf das neue Kärntnerlied, befreit vom Klischee des Süßlichen und von Volkstümelei. Ich freue mich, «in Zeiten wie diesen» mit einem kleinen Beitrag dieses inspirierende Projekt fördern zu dürfen.

Julia Malischnig ist eine phantastische Gitarristin und widmet sich im besonderen Maße der Jugendförderung. Mit einer ganz besonderen Herzlichkeit eröffnet sie jungen Musikern neue Erfahrungen. Herzlichen Dank und viel Erfolg!

DANKE EUCH!!!

...weils wichtig, wertvoll, einzigartig ist!

Jeder Gitarrenmusik-Fan wird von Julias Musik begeistert sein.

Vielen Dank für eure Unterstützung!!!

In diesen Zeiten müssen Künstler unterstützt werden - schön, wenn es «regionale» Künstler sind. Unsere Tochter singt auch seit vielen Jahren beim Singkreis, dessen absoluter Fans wir sind. Außerdem besuchen wir jedes Jahr die Gitarrenkonzerte in Millstatt.
Viel Erfolg für diese Aktion!

Weltmusik mit Kärntner Wurzeln - was gibt es Schöneres?