memorias

Einer der innovativsten Gitarristen der jungen Generation, Admir Doçi, und  der Komponist Martin Schmid tun sich zusammen, um ein CD-Projekt zu realisieren. Das Besondere dabei: Admir Doçi spielt auf einer 13-saitigen Gitarre. Das Programm erstreckt sich über die Jahrhunderte bis hin zu Schmids Gegenwart in Form der acht «memorias»-Stücke. 

Aufgenommen wird im Radiostudio Zürich. Radio SRF unterstützt die Produktion. Die CD kommt beim Label Guild heraus. 

Dafür brauchen wir deine Unterstützung

Vom Radio ko-produziert, sind damit längst nicht alle Kosten gedeckt. Admir Doçi reist aus Albanien an und die CD-Produktion bei Guild kostet auch. Mit dem Betrag decken wir die Produktionskosten bei Guild, mit einem allfälligen Überschuss die Reisekosten von Admir.

Das kriegst du dafür

Von der CD bis zum Privatkonzert erwarten dich wunderbare und exklusive Belohnungen! Das Booklet mit exklusiven Fotos und Texten ist eine stimmungsvolle Ergänzung zur Musik, die es sonst nirgends zu kaufen gibt!