Vinyl - Veröffentlichung

«Der Dorn» ist eine Komposition des Schweizer Komponisten Balz Trümpy in Zusammenarbeit mit dem kürzlich verstorbenen Musiker Martin Eric Ain und Samuel Trümpy. Martin Eric Ain fungiert dabei als eindrücklicher Sprecher; der Text stammt von Samuel Trümpy.

Martin Eric Ain ist besonders für seine Tätigkeit bei den Schweizer Metal Pionieren «Hellhammer» und «Celtic Frost» bekannt. Balz Trümpy hingegen ist seit den 70er Jahren in der klassischen Neuen Musik tätig. Sein Sohn Samuel Trümpy experimentiert derweil mit verschiedenen Medien. Auf der B-Seite der Single wird ein weiteres Instrumentalstück zu einem Text von Samuel Trümpy veröffentlicht.

Picture fe182462 5e8d 4fa6 bf71 0ff77f2b7ca8Picture fb8f02e7 2b63 4c9e 9fc5 5d95784aaf4a

Was macht unser Projekt speziell?

Es handelt sich um die letzte Aufnahme von Martin Eric Ain. Das Projekt vereint verschiedene Ausdrucksbereiche von drei Künstlern aus drei Generationen. Die Vinyl soll in einer Auflage von max. 300 Exemplaren erscheinen.

Wofür wird das Geld verwendet?

Die Einnahmen werden dazu verwendet, die zwei Stücke auf einer limitierten Vinyl zu veröffentlichen und um die Produktionskosten der zu decken.