WE MADE IT!Von Klemens Sander, am 22.11.2015 22:20

Es ist vollbracht – dank Eurer tatkräftigen Unterstützung ist ein Meilenstein zur Finanzierung unserer CD «Die schöne Müllerin» geschafft. 

Wir freuen uns riesig und bedanken und von Herzen bei allen, die dazu beigetragen haben! Ihr seid spitze!

Alle Unterstützer werden in den nächsten Tagen von uns per Email kontaktiert. Für alle, die eine CD bestellt haben: Wir bekommen sie Mitte Dezember – selbstverständlich erhaltet Ihr die allerersten Exemplare!

Nochmals vielen Dank für Eure Unterstützung und liebe Grüße!

Uta & Klemens

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Ein großes Danke!Von Klemens Sander, am 12.11.2015 23:00

Ihr seid toll! Noch 10 Tage bis zum Ende des Crowdfundings für DIE SCHÖNE MÜLLERIN – und mit Eurer Unterstützung wurden bereits 40% des Projekts finanziert! 

Wir freuen uns sehr darüber, dass Ihr genauso gespannt auf die CD seid wie wir und möchten Euch ein ganz ganz großes Dankeschön für Eure Unterstützung schicken!

Und natürlich würden wir uns freuen, den einen oder anderen von Euch beim Liederabend am 21. November im Salvator-Saal zu sehen, dort gibt es einen Live-Vorgeschmack auf die CD.

http://www.schönemüllerin.com/#konzert

Nochmals vielen Dank und liebe Grüße!

Uta & Klemens

  1. ..und falls der eine oder andere in Eurem Freundeskreis noch ein Weihnachtsgeschenk sucht, gebt ihm doch einen heißen Tipp!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Liederabend in Wien // 21. NovemberVon Klemens Sander, am 5.11.2015 08:04

Das Programm unserer neuen CD ist am 21. November auch live im Rahmen des «Mahagony-Zyklus» im Wiener Salvator-Saal zu hören:

*****************
Franz Schubert: DIE SCHÖNE MÜLLERIN

Samstag, 21. November 2015 | 19:30

Salvator-Saal, Barnabitengasse 14, 1060 Wien

*****************

Klemens Sander, Bariton
Uta Sander, Klavier

> Karten

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung