Was ist das eboFestival 2013?

Das eboFestival hat das Ziel in der Agglomeration Luzern, in Ebikon nämlich, einen nachhaltigen musikalischen Open Air Event zu etablieren, welcher schweizerische Musik aus Pop & Rock einem lokalen Publikum präsentiert. Zudem soll mit dem Band-Wettbewerb «startrampe» eine Plattform für lokales, unentdecktes Musikschaffen geschaffen werden.

Der Freitag, 9. August, steht ganz im Zeichen der «startrampe». Mehr als 15 kreative Bands aus der gesamten Schweiz haben sich für die «startrampe» beworben und werden ab dem 8.April im Online-Voting auf unserer Website um die fünf heiss begehrten Startplätze kämpfen. Die fünf Bands werden von einer fachkundigen Jury und vom Publikum direkt nach ihrem Auftritt kritisches Feedback erhalten und bewertet – für den Sieger gibt es nebst einem Preisgeld einen Auftritt im Hauptprogramm am Samstag zu gewinnen.

Am Samstag, 10.August werden nebst dem Gewinner der «startrampe» weitere Schweizer Künstler der Pop- & Rock-Musik das Publikum begeistern. Das Line-Up wird nächstens online publiziert.

Weshalb brauchen wir deine Unterstützung?

Wie du dir wahrscheinlich vorstellen kannst, ist die Erstdurchführung eines Open Airs mit grossen Herausforderungen verbunden, sei es in organisatorischer aber auch in finanzieller Hinsicht. Wir sind deshalb auf die Unterstützung von möglichst vielen Menschen wie dir angewiesen.

Als Gegenleistung offerieren wir dir aber natürlich etwas: Für jede Unterstützung haben wir attraktive Packages rund um das erste eboFestival im kommenden Sommer zusammengestellt. Da ist für jeden etwas dabei – auch für dich!

Wir freuen uns – zusammen mit Paul – über jede noch so kleine Unterstützung – Danke für deinen Beitrag!