Edelsteine für Energetische Schmuckstücke , selber facettieren. 

Ich und die Edelsteine

Ich habe mich schon mit 7 Jahren in die fantastische Welt der Edelsteine verliebt. Schon sehr Früh gab es mir in Momenten in denen es mir nicht gut ging, Geborgenheit und liess mich einige hoffnungslose Zustände überstehen. 

Wie entwickelte ich mich in das Gebiet der Edelsteinverarbeitung?

Ich habe die Kunstgewerbeschule in Basel absolviert und konnte mich danach mit eigenen Ausstellungen mein Künstlerisches Talent unter Beweis stellen. Meine Bilder entwickelten sich von Zeit zu Zeit mehr in Richtung der Skulpturalen Gestaltung. Schlussendlich wurden sie von Jahr zu Jahr immer kleiner und feiner bis ich eines Tages die Idee hatte mein kreatives schaffen im Bereich des Schmuckdesigns fortzusetzen. So kam es auch das ich Später durch den Schmuckdesign die Leidenschaft zu den facettierten Edelsteinen entdeckte. 

Nachdem ich mein ganzes bisheriges Leben mit der Freude und dem Wissen über Kristalle und Edelsteine im eigen Studium gesammelt hatte, kam es nicht von irgendwoher, mich ebenfalls auf dem Gebiet der Bearbeitung und Veredlung weiterzubilden. 

Ich hatte nach langer Suche das Glück bei zwei Edelstein Schleifern in Montreux ein Praktikum mit Abschluss Diplom zu absolvieren. Ich orientierte mich weiter im Schmuck Sektor und strebe inzwischen eine Lehre als Goldschmied an. Als Vorbereitung bin ich zur Zeit in einem Praktikum bei einer renommierten Goldschmiedin in Basel.

Wofür benötige ich diese Maschine in meinem Atelier und wie funktioniert es?

Beim facettieren werden Edelsteine mit Hilfe einer rotierenden diamantbeschichteten Gussscheibe zum glänzen und in die gewünschte Form gebracht. Man befestigt den Stein mithilfe von Harz, an einen verlängerten Arm. Durch einen komplizierten Mechanismus wird an den Stein mit sogenannten Index Räder, unter Berücksichtigung des richtigen Winkels sogenannte «Facetten» angeschliffen. 

Diese Arbeitsmethoden habe ich durch Weiterbildung und Kurse bei zwei namhaften Edelsteinschleifmeistern erworben. Die Zertifizierung qualifiziert mich seither für die Bedienung dieser anspruchsvollen Maschinen und die damit verbundene Veredelung der Mineralien.  

Was motiviert mich?

Ich verfüge bereits über soviel Erfahrung in der Verarbeitung von Gesteinen, Kristallen und edlen Mineralien, sowie im Bereich des Entwerfens und Umsetzens von Schmuckstücken. Gerne möchte ich mein Wissen über die Edelsteinverarbeitung gezielt einsetzen können, wofür mir jedoch genau dieses geeignete Werkzeug fehlt. Das Praktikum, das Besuchen diverser Kurse und die vielen Stunden Selbststudium die ich in meinem Atelier verbringe, wiederspiegeln meine Leidenschaft und Motivation für dieses historische Projekt in meinem Leben.

Was kostet die benötigte Ausrüstung und weshalb bin ich auf eure finanzielle Unterstützung angewiesen?

Eine solche Edelstein Facettier- und Schleifmaschinen Ausrüstung besteht aus zwei Elementen und kostet komplett inklusive aller Transport und Frachtkosten CHF 8’000.

Da es mir jedoch unmöglich gelingt Mit einem Praktikanten Lohn ein Ersparnis für diese Maschinen aufzubauen und auch keine Familie mit finanzieller Absicherung im Hintergrund gegeben ist, kristallisierte sich dieses Projekt inzwischen wirklich in einen sehr sehnsüchtigen Wunsch. Ich Träume seit Jahren davon meine Kreativität auf diesem Gebiet zum Ausdruck zu bringen, indem es endlich als wichtigster Teil meines Ateliers zur maschinellen Ausrüstung gehört. 

Was würde deine Hilfe ermöglichen?

Mit deiner Hilfe könnte ich endlich das professionell gelernte anfangen selber auszuüben. Ich müsste endlich keine Befürchtung mehr haben, das einst so Zeit aufwendig gelernte nicht mehr zu können und es auch keinem der sich dafür interessiert beizubringen. Ich möchte dieses wertvolle Wissen, dass ich in all den Jahren gesammelt habe, all den Menschen die Freude daran haben, weitergeben. Ich plane schon für dieses Jahr an der Mineralien Börse Basel einen Workshop für Jung und alt, vorausgesetzt ich kann mein Projekt mit eurer Unterstützung realisieren. Desweiteren werde ich mich dann endlich an die Umsetzung meiner vielen innovativen Ideen machen können und aus Mineralien und Edelsteinen, alltags Helfer (In der Rubrik «Belohnung» erfahrt ihr mehr zu diesem Thema) für Mensch und Tier zur Unterstützung und Steigerung der Lebensqualität erschaffen. Kurz gesagt hilfst du mir mit deiner Unterstützung mein geliebtes Atelier mit einer Edelstein Schleif- und Facettiermaschine auszurüsten. Diese werden die Herzstücke meines kreativen Raumes werden und dank diesem historischen Moment an, wird mein Edelstein Atelier auch anfangen zu leben.

Was du davon hast:

Ich würde deine Unterstützung sehr schätzen und möchte dir als Dankeschön und meiner Wertschätzung, zusätzlich zur Belohnung das du dir aussuchst, einen persönlich handgeschriebenen Dankeschön Brief mit einer der ersten veredelten Edelsteinen, die ich in Form eines Handschmeichlers bearbeitet haben werde und zu deiner Belohnung beilege. Schaue dir doch gleich mal die Liste mit den Belohnungen an, dort hast du auch einen ersten Eindruck von meinem Schaffensdrang, was ich meiner Umwelt als Unterstützung in Form von positiver Energie von Mineralien zurück geben werde und bin mir ganz sicher, es hat auch was für dich dabei :-)