Die Installation FEUERWASSER von STEPHAN THEURICH bietet eine begehbare, mediale Skulptur.

Im urbanen Raum, zwischen grauen Asphalt wird während der ART Basel ein Stück bekannte Architektur in Basel – die vier Glaspyramiden beim Theater, mit dem spannungsreichen Wechselspiel der beiden Elemente Feuer und Wasser zum farbigen Leuchten und zum Klingen gebracht.

Picture f8f0ba81 d04a 4272 a3a2 73628c7bb9f0Picture 4ccaad1a d522 41af 8f5f 7cef579b8f23Picture 52712257 1bb4 4808 bc51 97c15884ff55Picture 78b1b4be fba7 4a60 a220 864519307ad7

Impressionen

Die FEUERWASSER-Kompositionen des Sound Designers AMADIS BRUGNONI in Kooperation mit dem Schweizer Stimmkünstler CHRISTIAN ZEHNDER erwecken die Glaskörper akustisch zu neuem Leben. Die durch Funk-Kopfhörer übertragenen Sounds verstärken die kreisförmigen Bewegungen der Film-Überblendungen von einer Glaspyramide zur nächsten…

Picture 349803b9 d1ef 4291 8858 0942a1fc12edPicture 6bfe60ee 5d10 45fb 8c35 2d9e05b2a3dcPicture 12bd6d86 1d9c 4506 841e 817a4d93258cPicture 685ff4ff 6efd 43da a04a be961f81a58dPicture 1de973d7 3984 4853 9d82 022f62f93e0cPicture 460dc41f cdd1 45c5 be54 73fbc5175403Picture a66eaccc 2a47 4536 87a6 ac6579743885Picture 6cc577e8 41a9 4592 a5f0 d61d3c175085Picture 47ca72f2 4310 4460 a188 c787a234ba30Picture 182da4db 024d 40e8 af06 f711baffa488Picture 42a9249b fc92 4436 90ab a3098c620695Picture 83403211 e4a6 40f9 8d85 876c25df553ePicture 57991c32 c5cf 4328 ba37 5243fbf3ea44

Darum brauche ich deine Unterstützung

Gemeinsam mit dem Projektmanager DIETER ZIMMER wird bereits folgendes geleistet: Video-Tests mit Kran in 11 Meter Höhe in der Malwerkstatt des Theaters unter den Pyramiden, die technische Umsetzung mit speziellen Geräten und Vorrichtungen sowie Vorbereitung und Abschirmung des Platzes, Werbung und Öffentlichkeitsarbeit, inklusive Gestaltung und Verteilung. Behördengänge mit komplexen Bewilligungsverfahren. Von dem Gesamtbudget von CHF 50’000 konnten bisher schon CHF 25’000 eingeworben werden. Zur Verwirklichung dieser aussergewöhnlichen Inszenierung benötigen wir dringend noch CHF 16’000 für die Soundkomposition und deren technische Realisierung. Schon mit CHF 20 hilfst du mit, die Pyramiden auch zum Klingen zu bringen…

Belohnung bei 8000,-Original Stein-Skulptur (Unikat)