Der ultimative Love-Song «Gäll Du» erhält ein Video. Die CD «Basel» ist im 2012 released worden. Daraus ausgekoppelt haben wir den Song «Gäll Du». Er handelt von der wahren Liebe, von der Angst, verlassen zu werden, von der Vertrautheit, die zwischen zwei Menschen entsteht.

Das Video setzen wir in Basel um: es zeigt die Reise zweier Teddybären durch die ganze Stadt, auf der Suche nach dem schönsten Sonnenuntergang. Auf dieser Reise sind sie aufeinander angewiesen, denn das Leben in der Stadt als Teddybär ist nicht ganz einfach.

Zahlreiche Menschen unterstützen uns bei unserem Projekt: Lisa Boeffgen (Kamera und Schnitt), Michael Schär (Regie und Drehbuch), Helene Schär (Kostüme) und viele andere. Bereits hier bedanken wir uns ganz herzlich für den Einsatz unserer Helfer.

Doch ohne Geld geht nichts. Deswegen brauchen wir eure Hilfe und Unterstützung! Und auch euch danken wir bereits jetzt von ganzem Herzen!