Verlängern wir den Flusswanderweg durchs Höllental. Die Schwarza gilt als einer der schönsten Flüsse Österreichs und schlängelt sich zwischen Schneeberg und Rax durchs Höllental.

Share crowdfunding project

EUR 9’875

82% of EUR 12’000

82 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

56 backers

17 days to go

Wir verlängern den Flusswanderweg im Höllental

Die Schwarza ist einer der schönsten Flüsse Ostösterreichs. Sie schlängelt sich zwischen Schneeberg und Rax durchs Höllental und bezaubert jährlich unzählige Wanderer. Entlang des Wasserleitungsweges geht es immer entlang des Flusses, vorbei an einladenenden Badebuchten, bis… bis mitten im Weg, dieser nicht mehr weitergeht! Das soll geändert werden. Mit eurer Hilfe. 770.000 kostet die Verlängerung des Flusswanderwegs bis Schwarzau im Gebirge. Projektplaner sind die Naturfreunde Hirschwang. Bis auf 115.000 Euro ist das Projekt ausfinanziert. Für den Rest kommt IHR ins Spiel. Unterstütz die Verlängerung des Flusswanderweges und hol dir deine Höllental Nadel in Gold - Silber - Bronze - Rot oder Grün - mit 1000 - 500 - 250 - 100 - 50 Euro bist du dabei!

Sichere DIR DEINE Höllentalnadel:

Gold: 1000 Euro und mehr Silber: 500 Euro und mehr Bronze: 250 Euro Rot: 100 Euro Grün: 50 Euro

Schenk dir ein Stück Natur!

Wir alle lieben die Natur. Bewandern Wälder, Täler, Berge - und fühlen uns auf wegweisenden Wanderwegen sicher. Damit das auch durch das ganze Höllental möglich ist, ist DEINE Hilfe gefragt: mit deinem kleineren oder größeren Beitrag bist DU dabei und hilfst, dass DU und viele Wanderbegeisterte sicher und vor allem in atemberaubender Landschaft durchs Höllental kommst!

Wir brauchen dich - hilf uns 10% der Gesamtkosten zu finanzieren!

Der Großteil der Kosten des Wanderweges wird vom Land Niederösterreich und der EU finanziert! Lediglich 15% der Kosten fehlen!

Sei dabei - und hilf uns die restliche Summe zur Realisierung des Projektes aufzutreiben!

60% werden über die ECOplus Regionalförderung finanziert! 15% finanziert die Gemeinde Wien! 10% werden von den Naturfreunden übernommen!

Und dann kommen wir alle ins Spiel - mit DEINEM Beitrag finanzieren wir die letzten Meter!