Darum geht’s...

Schon früh habe ich mit dem Songwriting angefangen. Genauer gesagt zu der Zeit, als ich im Gitarrenunterricht keine Lust aufs «Barre-Griffe-Lernen» hatte und stattdessen einfach Songs zu schreiben begann. Seither bin ich immer wieder dran, inspiriert im Alltag, in Zeiten der Stille, des Lesens und des Diskutierens mit Freunden. Ein eigenes Projekt zu starten war schon immer ein Traum und ich freue mich über das Privileg, diesen Traum nun Stück für Stück zu realisieren. Ich möchte mit meiner Musik Freude in die Ohren und Herzen des Zuhörers bringen, zum Nachdenken anregen und eure langen Auto- und ÖV-Fahrten bereichern.

Content

Das besondere an meinem Projekt...

Es gibt ein wunderschönes Studio. In Norwegen. Auf einer Insel. Direkt am Meer. Dort möchten wir hin. Ich liebe die Weite, die Ruhe und die Schönheit des Nordens. Und wenns dort schon so ein schönes Studio gibt, möchten wir dieses gerne nutzen. Du siehst bei den Belohnungen, dass du durchaus auch ein Stück Norwegen miterleben kannst.

Content

Dafür brauche ich Unterstützung...

Fünf Songs sind nicht so viel, aber das Ganze in den Kasten zu bringen geht schon etwas ins Geld. Einen Teil davon möchte ich gerne über dieses Crowdfunding finanzieren. Wenn du mich unterstützt, trägst du dazu bei, dass die Kosten rund ums Arrangieren, Produzieren, Mixing und Mastering gedeckt werden könnnen und ich die wunderbaren Musiker angemessen bezahlen kann. Die machen schliesslich einen super Job. DANKE DIR, es ist für mich nicht selbstverständlich, dass du etwas geben kannst/willst und ich freue mich, dass du die Freude an der Musik mit mir teilst.

Das Musikvideo unten durfte ich mit Gloria Amelia (eine grossartige Künstlerin) in den Bildrauschen Studios (ebenfalls grossartige Künstler) aufnehmen.