Picture 3f690b60 834b 4dcf 9ed4 65ced7c1e4c0

Darum geht’s

Ja zum freien Sechseläutenplatz! Der Sechseläutenplatz ist das neue Wahrzeichen Zürichs. Die Zürcherinnen und Zürcher sind stolz auf diesen einzigartigen Platz und nutzen ihn am liebsten, wenn er frei und unverstellt ist.

Zu oft vermietet und verstellt Deshalb soll der Sechseläutenplatz möglichst oft frei sein und nur für gut ausgewählte Veranstaltungen belegt werden. Doch der Stadtrat und Teile des Gemeinderats wollen den Sechseläutenplatz weiterhin während der Hälfte des Jahres vermieten und verstellen!

Initiative fordert: 300 Tage im Jahr frei! Deshalb fordert die Initiative: 300 Tage im Jahr soll der Sechseläutenplatz frei zugänglich sein. Es bleiben etwas mehr als zwei Monate für Veranstaltungen. Das reicht z. B. für den Zirkus und das Sechseläuten, das reicht für alle traditionellen Anlässe.

Picture af876e72 acf6 4c5f aae9 7745d5061918Picture 448ef7e2 0647 481b 8fa1 54bef0c7c100Picture d7153eff a4d4 40df a725 8baf26f5e542Picture d3d2fa66 ec56 4cc3 8015 822bb3e050ff

Das Besondere an meinem Projekt

Freiraum! Platz da!

Dafür brauchen wir Unterstützung

Mit den CHF 10’000 wollen wir für unser Anliegen werben - Plakate aufhängen, Inserate schalten usw.