Picture 469d01ee b6c1 4532 9ed1 ad106edb52e0

Gemeinsam für ein grüneres Zürich

Mit der Vision, die Balkonbegrünung für jedermann zu vereinfachen, haben wir uns zusammengeschlossen und versuchen nun mit dir zusammen unsere Stadt grüner zu gestalten. Als erstes Projekt bepflanzen wir Töpfe, die du dir nur noch auf deinen Balkon stellen musst.

Falls die Finanzierung klappt, starten wir mit der Anzucht deiner Setzlinge. Andernfalls wird dir deine Unterstützung vollumfänglich zurückerstattet.

Mit euren Beiträgen finanzieren wir unsere weiteren Projekte. Unter anderem entwickeln wir ein intelligentes Bewässerungssystem und eine umfassende Wissensplattform rund um Pflanzen auf dem Balkon und im Garten. Damit versuchen wir euch noch mehr Arbeit abzunehmen. Jeder von uns kann seinen Teil zu einer nachhaltigen Stadtlandschaft beitragen. Auch kleine Projekte können einen positiven Anstoss zu einem grossen Ganzen bilden. Wir kennen viele Ausreden, wieso man seinen Balkon nicht begrünt – nicht zuletzt aus eigener Erfahrung. Auch wir sind schon mit dem Velo durch die ganze Stadt gefahren, um Erde, Töpfe und Setzlinge zu kaufen. Die Erde lag auf dem Lenker, die Setzlinge liebevoll im Rucksack verstaut und die Töpfe fanden auf dem Kopf Platz… Das Resultat wurde dann bei einem Frustbier neben der verstreuten Erde besprochen.

Damit du am Abend ein wohlverdientes Feierabendbier auf deinem grünen Balkon trinken kannst, statt die Erde in der ganzen Stadt (inklusiv deiner Wohnung) aufzulesen, machen wir diese Arbeit für dich.

Am 25. Mai kannst du die fixfertig bepflanzten Töpfe an einem Event in Zürich abholen. Dank den Tragegriffen lassen sich die Töpfe bequem nach Hause tragen oder auf dem Skateboard, Trottinett oder Velo nach Hause schieben.

Picture 42b2659b 9bbc 4cdd b447 bf885b24bbe0Picture d2e6ec2b 645c 47a0 b764 af7ab9af23afPicture 32fb4121 7230 480f 8fb1 ae9428a4c869

Balkongärtli – so unterstützen wir dich

Nach bestem (Fach-) Wissen und Gewissen haben wir dir dreizehn Mischkulturen für deinen Balkon zusammengestellt. Alle Pflanzen erfüllen entweder einen kulinarischen oder einen ökologischen Wert. Bei der Pflanzlieferung geben wir dir ausführliche Informationen zur Pflege und Verwendung deiner Pflanzen. Wir bieten zwei Typen von Töpfen (45cm Durchmesser) an: Standard oder Deluxe. Die Standardausführung sind qualitativ hochwertige, wiederverwendbare schwarze Plastikcontainer mit Tragegriffen. Die Geschenk- bzw. Luxusvariante sind Eichenkübel, welche sich ebenfalls mit Tragegriffen gut transportieren lassen und sich durch die beständigen Materialien etliche Jahre als Pflanzgefäss halten. Die Produktion der Bio-Setzlinge wird von der Gärtnerei einer lokalen Stiftung ausgeführt, die Jugendliche und junge Erwachsene mit kognitiver Beeinträchtigung oder Lernbehinderung in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen und fördern.

Die Auswahl der konkreten Bepflanzung der Töpfe werden wir nach deiner Unterstützung bei dir per Mail erfragen. Was sich hinter den Namen verbirgt, findest du hier:

Bohnito - Kopfsalat, Stangenbohnen und Radieschen für einen frischen Balkonsalat.

Kraftsaft - Hopfen und Erdbeeren. Für ein fruchtiges Bier?

Indianer - Kürbis, Mais und Stangenbohnen, wie die Indianer.

G wie Gurke - Kletternde Gurke und hängende Kapuzinerkresse.

Tomatensalat - Tomaten, frischer Basilikum und Rucola für knackige Momente auf deinem Balkon.

Popeye - Baumspinat, Kapuzinerkresse, Schnittlauch und Petersilie. Alles für einen kräftigenden Salat.

Zucco - Zucchetti, Tagetes und Kapuzinerkresse. Eine schöne Blütenpracht für deinen Balkon.

Brokolo - Broccoli, Ringelblume und Basilikum. Ein Augen- und Gaumenschmaus auf deinem Balkon.

Nächtig - Nachtkerze von Pflücksalat umgeben. Die ästhetische Überraschung bei Sonnenuntergang.

Königlich - Königskerze. Garniert mit rotem Sonnenhut und Salbei. Eine mehrjährige Freude in deinem kleinem Balkonparadies.

Stilletto - Roter Krautstiel, Kopfsalat und Basilikum. Für deine Gerichte mit Stil.

Gelber Mojito - Gelber Krautstiel, Minze und Basilikum. Der gelbe Blickfang mit Geruch nach Mojito… ähm Minze.

Riecher - Salbei, Lavendel und Thymian. Verschiedene mehrjährige Kräuter direkt aus dem Pflanzgefäss und ein angenehmes Aroma auf deinem Balkon.

Picture f0a2bf85 874b 4010 be82 42571658523fPicture ba83b870 a471 495f a6f6 ea9cd48c47a6

Abholevent – so kommst du zu deiner Balkonoase

Gemeinsam macht alles mehr Spass und deshalb wollen wir unsere Mitstreiter gegen die graue Asphaltwüste an einem Tag zusammenbringen. Am Samstag, 25. Mai kannst du deine Töpfe an einer lokalen Adresse in Zürich abholen. Genaue Informationen folgen bei erfolgreichem Projekt. Durch diese einmalige Verteilaktion minimieren wir schädliche Auswirkungen auf unsere Umwelt durch den Transport auf ein Minimum und ermöglichen einen regen Austausch unter Gleichgesinnten.

Picture ce5f6b0e 54c0 4ce5 bb16 cd25116a38edPicture e8b3e294 0734 4afa b659 4593077378b2Picture bbe3b355 5cf7 45ed b97d 81b8bd75f60a