Unsere Lernenden sollen Künstler live erleben und mit ihnen gemeinsam Kunst schaffen. Wir realisieren während der Projektwoche vom 23. bis 27. Mai 2016 die Umgestaltung einer prägnanten Betonmauer.

CHF 1’802

101% of CHF 1’775

"101 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

34 backers

Successfully concluded on 23/5/2016

Neues vom Watt: Es läuft ...By Sekundarschule Watt, on 25/05/2016

Am Dienstag, 24. Mai 2016, hat Pase von One Truth unsere Lernenden in einem eintägigen Workshop an der Wand mit Tipps, Tricks und Anleitungen zur Umsetzung ihrer Ideen unterstützt. Die Bilder sprechen für sich – unsere Lernenden sind auf einem guten Weg und konnten schon viele ihrer Ideen durch Pases professionelle Unterstützung umsetzen.

Morgen werden die Lernenden nochmal die Gelegenheit haben, von Pases Fachwissen zu profitieren.

Ich persönlich bin begeistert und kann jetzt schon sagen, dass sich das Cover-up der alten Graffitis vollauf lohnen wird.

Herzlichen Dank - Ziel erreichtBy Sekundarschule Watt, on 23/05/2016

Liebe Unterstützer

Heute um 16.00 Uhr kam die ersehnte Nachricht: «You made it». Wir freuen uns mächtig, dass wir mit deiner Hilfe die Finanzierung unseres Cover-ups gesichert haben.

Wir danken dir ganz herzlich!

Weitere Informationen zu deiner Belohnung erhälst du in einem separaten Email, falls du einen Besuch als Belohnung gewählt hast. Ansonsten senden wir dir nach Abschluss unseres Projekts Fotos und / oder Bericht unseres Reportertteams, falls du dies als Belohnung gewählt hast.

Endspurt - uns fehlen nur noch CHF 555,--By Sekundarschule Watt, on 19/05/2016

Liebe Unterstützer

Danke für den tollen Support. Noch 3 Tage und CHF 555,00 trennen uns vom Erfolg unseres Finanzierungsprojekts.

Lade deine Freunde und Bekannten ein, unsere Crowdfundingseite zu besuchen, teile den Link zum Graffiti Cover-up über Facebook, Twitter oder sende eine Email an dein persönliches Netzwerk.

Wir haben alles in die Wege geleitet um mit unseren Lernenden und dem Künstler Pase von One Truth das Quartier durch die Umgestaltung der Betonmauer aufzuwerten.

Wir freuen uns schon, euch von unserem Projekt zu berichten und einige von euch bei uns zu begrüssen !

Vorbereitungen im Gange - Künstler im BootBy Sekundarschule Watt, on 17/05/2016

Heute, am 17. Mai 2016, schnappte sich unser Hausmeister den Hochdruckreiniger, sperrte die Mauer und rückte der alten Wandbemalung zu Leibe.

Obwohl sich nicht alle Farbe entfernen liess, erstrahlt die Wand, nun grundgereinigt, schon ein bisschen in neuem Glanz.

Zusätzlich konnten wir nun definitiv Pase von den renommierten Streetartkünstlern One Truth gewinnen. Pase wird mit 16 Lernenden am 24. Mai 2016 einen Workshop durchführen und die Lernenden anleiten ihre eigenen Ideen als Graffiti umzusetzen.

Infos zu One Truth findet ihr auf http://www.onetruth.ch/