Picture 69343601 f322 4a09 a83d 75ebdec9916f

Darum geht’s

Seit Ende 2017 besucht das Team von Casa Girasol die Kinder und Erwachsenen auf der Müllhalde von Tegucigalpa. Wir bringen jeweils 200 selbstgekochte, gesunde Mahlzeiten und verteilen sie an die Menschen, die in den Abfallbergen der Grosstadt nach Essbarem und Verkaufbarem suchen.

Auf der Halde leben und arbeiten hunderte Menschen, darunter auch viele Kinder und Jugendliche. Mit blossen Händen wühlen sie im Abfall und sind allerlei Gefahren und Krankheiten ausgesetzt. Hunde, Ratten, Fliegen und Geier wimmeln sich auf dem riesigen Gelände und der Gestank ist unterträglich. Nach unserem Besuch haben wir jeweils Kopfschmerzen.

Sicher denkst auch du: «Diese Kinder haben es nicht verdient, dort sein zu müssen! Sie sollten zur Schule gehen können, lachen und spielen - so wie es sich für Kinder gehört.» Und doch: Es geht ums nackte Überleben!

Gemeinsam wollen wir die Mahlzeiten für die kommenden Wochen finanzieren und, wenn möglich, 200 Kindern ein Paar neue Schuhe schenken, die sich auf der Warteliste eingetragen haben.

Knapp 100 Paare Gummistiefel könnten wir bei den letzten Besuchen verteilen - ein willkommenes Geschenk gerade jetzt in der Regenzeit.

Content

Das Besondere an meinem Projekt

Es braucht ganz wenig, um einem Kind helfen zu können. Doch es geht um mehr, als einfach Dinge zu verteilen! Durch deine Spende hilfst du, den Kindern ein Stück Würde zurückzugeben. Du ermöglichst uns, den Menschen persönlich zu begegnen, Vertrauen aufzubauen und ihre Bedürfnisse kennenzulernen. Das ist echte Nächstenliebe.

Content

Dafür brauche ich Unterstützung

Es kostet ca. 1 Franken, um eine ausgewogene Mahlzeit zu kochen. Ca. 9 Franken kostet ein Paar Kinderschuhe. Warum also nicht, für 10 Kinder eine Mahlzeit spendieren oder 20 Kindern Schuhe schenken?

Dafür wollen wir sammeln! Hilf uns, in dem du selbst einen Betrag beisteuerst oder indem du deine Freunde auf diese Aktion aufmerksam machst!

Mittelfristig wollen auch wir mehr tun. Eine Idee ist beispielsweise die Gründung einer Kindertagestätte, wo wir die Kinder betreuen und gezielt fördern können.

Den Monat Juli haben wir finanziert. Für die kommenden Monate und die «Aktion Schuhe» benötigen wir dringend deine Hilfe.

Übrigens: Für deine Spende erhälst du einen Spendenbeleg. Casa Girasol ist als gemeinnützig anerkannt und Spenden an den Verein berechtigen zum Steuerabzug.