Collagen aus Taipei sind ein gefundenes Fressen für die Freie Schweizer Theaterszene. Um unseren Gästen von Hao Theater die Residenz in der Schweiz zu ermöglichen, benötigen wir noch Unterstützung.

CHF 10’661

133% of CHF 8’000

"133 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

6 backers

Successfully concluded on 3/5/2017

In seinem neusten Stück spannt der Winterthurer Theatermacher Florian Helg mit Hao Theater, einer taiwanischen Schattentheater-Gruppe, zusammen und erforscht die Höllenwelten zweier Kulturen.

«Höll/Naraka»

Ist ein interkultureller Theater-Trip von und mit: Florian Helg, Martina Momo Kunz, Michel Barengo, Shanshan Wu, Raintree Chan und Robert Lin

Wir brauchen Unterstützung

Um unseren drei Gästen aus Taiwan Reisekosten, Kost und Logis für einen Monat zu offerieren fehlen dem Projekt noch 8000 Franken.

Das könnte dich interessieren

  • weil du überzeugt bist, dass die Hölle ein zwischenmenschlicher Ort ist.
  • weil du Freies Theater besser findest als kommerziellen Mundart-Pop.
  • weil das Muotathal und Taipei endlich auf Augenhöhe gebracht werden müssen.

Dafür belohnen wir dich mit:

Echtem Abenteuer im Hölloch, kreativer Küche fernab von Riz Casimir, exklusivem Noise vom Soundfreak Michel Barengo, Collagenkunst vom Grossmeister Raintree Chan und Mastermind Robert Lin aus Taipei und mehr!

Synopsis

«Höll/Naraka» ist die Geschichte eines Gewaltakts und deren
Folgen im Reich der Zwischenwelten. In einem Albtraum in der Hölle treffen Opfer und Täter wieder aufeinander, der Ziegenbock ist ein falscher Teufel und das Bad im Blutsee ist qualvoll. Am Ende kehren beide ins Leben zurück – einer erfährt die Wiedergeburt in Gestalt einer Schildkröte und die andere wagt den Neuanfang, nachdem sie die Suppe des Vergessens getrunken hat. Die Story aus der Feder von Dr. Robin Ruizendaal vereint Elemente Urschweizer Höllenvisionen mit dem taiwanischen Untergrund. Anhand von Bewegungstheater, Noise-Musik und
asiatischem Schattenspiel wird diese als grenzüberschreitende Theater-Collage angerührt.

Tour – save the date!

Theater am Gleis Winterthur
Fr 16.06.2017, 20:15
Sa 17.06.2017, 20:15
So 18.06.2017, 19:00
www.theater-am-gleis.ch

Tojo Theater Bern
Mi 21.06.2017, 20:30
Do 22.06.2017, 20:30
Fr 23.06.2017, 20:30
www.tojo.ch

Hölloch Muotathal
Sa 24.06.2017, 20:00
So 25.06.2017, 19:00
warme Kleidung mitbringen!
http://florianhelg.tumblr.com

Teatro Palino Baden
Mi 28.06.2017, 20:30
Do 29.06.2017, 20:30
www.teatropalino.com