Kleider machen Leute – Das Label

Es war im Jahr 2014, als wir uns dazu entschlossen, ein eigenes «Slow Fashion» Label zu gründen. Denn wie die Erfahrung im eigenen Shop zeigte gibt es vor allem für Männer nach wie vor nicht allzu viel Auswahl in diesem Segment am Markt.

Kleider machen Leute – Machen Kleider

Wir 3 mögen Kleidung in der man sich wohlfühlt und gleichzeitig gut angezogen ist. Das Design soll reduziert sein und mit raffinierten Details spielen. Solide Verarbeitung, hohe Qualität sowie Nachhaltigkeit in Material und Produktion sind Grundvoraussetzungen. 

Genau diese Ansprüche stellen wir auch an unsere erste eigene Kollektion, die aus drei Herrenhemden und einem Damenkleid besteht. Die dafür sorgfältig entwickelten Grundschnitte dienen als Basis auch für weitere Kollektionen die folgen sollen.

Jedes Teil ist auf seine Alltagstauglichkeit (und Jahreszeiten-Unabhängigkeit) ausgerichtet, punktet weiters mit zeitloser Gestaltung sowie Liebe zum Detail und hat dadurch definitiv Potenzial zum ganz besonderen Lieblingsteil.

Slow Fashion – Designed in Austria – Produced in Europe

Der verwendete Stoff ist aus nachhaltig produzierter Faser (Tencel) hergestellt. Gefertigt wird in Kooperation mit einer lokalen sozialen Einrichtung in europäischen Werkstätten.

Die erste Kollektion soll im Sommer 2015 in limitierter Auflage exklusiv bei KLEIDER MACHEN LEUTE (Linz, Österreich) zu haben sein: im Shop in der Linzer Herrenstraße sowie online über www.kleidermachenleute.at.

Let’s make it!

Für die Fertigung der ersten limitierten Kollektion brauchen wir eure Unterstützung! Macht mit und reserviert euch gleich euer neues Lieblingsteil.

Das erhältst du für deine Unterstützung:

Details zu den einzelnen Modellen findet ihr in unserem Onlineshop.