Darum geht’s

Wir setzen die Idee eines «Come Back»-Konzertes innerhalb unserer Projektarbeit um. Dieses findet am Freitag 3. Mai im Marabu Gelterkinden statt. Dabei wollen wir ehemalige aktive Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Gelterkinden zurück zu alter Wirkungsstätte ins Marabu holen. Ira May und Les Touristes haben dabei bereits nationale Erfolge feiern dürfen und sind momentan mit neuem Album und neuer EP unterwegs. Lucca Gloor, Teilnehmer bei Schweizer Talente und DSDS eröffnet den musikalischen Abend und ist der erste bekannte Acts des Abends.

Picture a54130b2 ff1d 41bb a2a9 0141f497b3eePicture d595de4a 005a 4f11 90f5 631b5bdda5d1

Projektarbeit an der Sekundarschule Gelterkinden

Als zwei Schülerinnen der Sekundarschule Gelterkinden wollen wir uns erstmals im Bereich des Eventmanagement beweisen. Da wir die offiziellen Wege des Bookings und der Eventorganisation gehen, benötigen wir finanzielle Unterstützung, um die Acts und weitere Fixkosten (Lokalmiete, Technik, Verpflegung) zu bezahlen.

Dafür brauche ich Unterstützung

Damit das Projekt ein Erfolg wird, brauchen wir finanzielle Sicherheit. Bei musikalischen Veranstaltungen bleibt insofern im ein Restrisiko, falls die Veranstaltung nicht besucht wird. Da die Acts von nationaler Bedeutung sind, gehen wir jedoch davon aus, dass wir das Marabu mit guter Promotion ausverkaufen können. Auch dafür benötigt es natürlich gewisse finanzielle Mittel.