Konzertreise JSO Crescendo

von Janine Wälty

Zürich

Das Jugendsinfonieorchester Crescendo reist diesen Sommer für zwei Wochen durch Polen, das Baltikum und Deutschland. Für unsere Reise, Unterbringung und Verpflegung sind wir auf dich angewiesen!

CHF 6’653

110% von CHF 6’000

"110 %"
So funktioniert’sä

Es gilt das «Alles oder Nichts»-Prinzip: Nur wenn das Finanzierungsziel erreicht oder übertroffen wird, werden dem Projekt die Gelder ausgezahlt.

42 Unterstützer*innen

Erfolgreich abgeschlossen am 2.7.2017

Wer sind wir?

Wir sind das Jugendsinfonieorchester Crescendo. Mit den über 60 jugendlichen Musikern und Musikerinnen konzertieren wir zweimal jährlich in der ganzen Schweiz. Die Besonderheit unseres Orchesters ist, dass wir an jedem Konzert auch als Chor auftreten und Werke aus verschiedenen Ländern und Epochen interpretieren. Wir zeichnen uns durch unsere Kreativität, Spontanität und unseren jugendlichen Charme aus.

Worum geht's?

Alle zwei Jahre organisiert das JSO Crescendo eine Konzertreise. Diesen Sommer führt es uns ins Baltikum. Dies stellt eine tolle Möglichkeit dar, mit einer fremden Kultur in den Austausch zu treten. Als besonderes Highlight dürfen wir den jungen Solisten Jonas Rösch begleiten. Gemeinsam spielen wir das Konzert für Orchester und Vibraphon von unserer Dirigentin Käthi Schmid Lauber, das diesen Frühling uraufgeführt wurde. Es ist uns eine Freude, ein Stück Schweizer Kultur ins Ausland zu tragen. Auf der Konzertreise werden kulturell wertvolle Erfahrungen gesammelt, die allen noch lange in Erinnerung bleiben werden.

Warum brauchen wir deine Unterstützung?

Es ist uns ein grosses Anliegen, die lokale Bevölkerung finanziell nicht zu belasten. Deshalb werden wir alle unsere Konzerte gratis geben. Bei der Organisation der Konzertreise fallen jedoch mit Transport, Unterkunft und Verpflegung viele Kosten an. Deshalb sind wir auf deine Unterstützung angewiesen. Auf die Chance, unseren jungen Musikerinnen und Musikern einen derartigen Austausch zu ermöglichen, wollen wir nicht verzichten!