Projekt (fast) abgeschlossenVon Bernhard Keller, am 4.11.2014 16:08

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer

Dank eurer Hilfe konnte ich diese Kunstaktion erfolgreich durchführen. Herzlichen Dank!

Aus finanzieller Sicht sieht das Ganze folgendermassen aus: Erreichter Betrag: Fr. 1160.-. Davon überwies mir wemakeit Fr. 1044.- (10% geht an wemakeit). Fr. 912.15 brauchte ich für Kreiden, Stäbe, Schrauben, Lebensmittel, Getränke, Einweggeschirr, Tischtücher, Snacks und Brot. Das heisst, es besteht ein Ertragsüberschuss von Fr. 131.85. Auch das ist erfreulich! Wenn es euch recht ist, werde ich Fr. 110.- dieses Überschusses für weitere künstlerische Projekte verwenden. Und Fr. 21.85 werde ich Anna für ihren riesigen Einsatz an diesem Tag überreichen.

Es war schwierig, den Bedarf an Kreiden abzuschätzen. Jetzt sind noch viele übrig. Einen kleineren Teil davon behalte ich vorläufig für weitere künstlerische Projekte. Den grösseren Teil werde ich nächstens den Schulen in Buchs schenken.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Wunderbar!Von Bernhard Keller, am 3.10.2014 11:04

Die Kunstaktion «Slow motion 2» kann stattfinden, dank eurer Unterstützung! Vielen Dank!

Die Kreiden sind bestellt, jetzt warte ich auf einen schönen und trockenen Samstag.

Auf www.kellerbernhard.ch und per E-Mail werde ich bekanntgeben, wann die Aktion stattfinden wird.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

ZielgeradeVon Bernhard Keller, am 28.9.2014 18:44

Mein Projekt biegt auf die Zielgerade ein und dank eurer Unterstützung sieht es gut aus, dass die Kunstaktion «Slow motion 2» Wirklichkeit werden kann. Vielen herzlichen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer!

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

AktuellVon Bernhard Keller, am 10.9.2014 13:17

Die Bewilligung der Gemeinde Buchs für diese Kunstaktion habe ich bereits im Voraus eingeholt. 

Ich plane, für ca. 600 Franken Strassenkreiden zu kaufen. Falls nach der Aktion noch Strassenkreiden übrig sein sollten, werde ich diese den Primarschulen Buchs für eigene Malprojekte schenken.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung

Danke!Von Bernhard Keller, am 9.9.2014 11:28

Danke Romy und Martin. Natürlich dürft ihr nach dem Projektstart der Reihe nach wählen, welche Postkarte ihr wollt.

Kommentieren

Melde dich mit deinem Profil an, um das Projekt zu kommentieren.

Weiter zur Anmeldung