Das sind wir!

Das neu gegründete Laborint Theater mit vier professionellen Schauspielern gelangt mit seiner witzigen, anregenden Eigenkreation Chatzetisch zur Uraufführung. Regie führt Caroline Gerber. Eine tragische Komödie in Dialekt, die den Nerv der Zeit trifft. Der Verein Laborint Theater tourt im Frühjahr 2015 (April-Mai) durch die Deutschschweiz. Die Premiere findet am 11. April 2015 im Kulturraum Thalwil statt.

Tourneedaten und weitere Infos findet ihr hier.

Picture ac20f1cf 09a9 4d7d a1ad 3e71d325e8ddPicture 23e59e01 edea 4aad 8d27 d27fd8ce8750Picture b5369335 fe68 492d bddb 8f6b2a7da46ePicture c78b0c6c a187 425b 8bc6 6fb9bfede3b1

Darum geht’s!

Vier ausgefallene Figuren treffen ungewollt aufeinander und zwar am Katzentisch der Hochzeit von Paul und Agnes. Erwartungen treffen auf verpasste Träume. Phantasien schwappen über und neue Gerichte werden gegart! Die Korken knallen, bis die Hochzeit überschäumt. Die theatralische Figurenküche ist angerichtet. Die Grundlage bilden vier Figuren, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Die Aussenseiterin, die Rastlose, die Durchtriebene und der Neurotiker, geladen an einem runden Tisch, sich gegenübersitzend. Sie sitzen am «Chatzetisch», am unwichtigsten Tisch der Hochzeits-Gesellschaft.

Dafür brauchen wir deine Unterstützung!

Mit eurer Hilfe ist es uns möglich, Requisiten (Kostüme und Bühnenbild), anfallende Raummieten und die Werbung für unsere Auftritte mittels Flyern und Plakaten zu finanzieren.