DER SAISONHÖHEPUNKT 2019 IM LAWINENHUNDESPORT. Jedes Jahr findet die Schweizermeisterschaft der Lawinenhunde der SKG (Schweizerische Kynologische Gesellschaft) statt.

CHF 5’090

101% de CHF 5’000

"101 %"
Comment ça fonctionneä

Le principe du «tout ou rien» s’applique: l’argent ne sera reversé au projet qu’à condition d’avoir atteint ou dépassé l’objectif de financement.

29 contributeur*rices

Clôturé avec succès le 29.11.2018

Die Meisterschaft

DER SAISONHÖHEPUNKT 2019 IM LAWINENHUNDESPORT

Die Schweizermeisterschaft der Lawinenhunde der SKG findet jedes Jahr an einem anderen Ort statt. Am 30. und 31. März 2019 dürfen wir diesen speziellen Anlass auf der Engstligenalp im Berner Oberland austragen. Während zwei Tagen haben die Besucher die Möglichkeit, die Teamarbeit von Mensch und Hund zu beobachten. In einem fairen und spannenden Wettbewerb werden sich die 25 qualifizierten Teams messen.

Der Wettkampf

In zwei Wettkämpfen (Grobsuche und Feinsuche) zeigen die Teams ihr Können. Geht am Berg eine Lawine nieder, suchen die alarmierten Personen nicht nur mit technischen Geräten nach Verschütteten, sondern setzen auch Lawinenhundeführer mit Hunden ein. Die Hunde suchen das Lawinenfeld systematisch ab und nehmen dabei den Geruch der verschütteten Person auf. Dieses Szenario wird auf der Engstligenalp nachgestellt. Sie werden von den Prüfungsexperten genau beobachtet und bewertet.

Wichtig: Bei der Lawinen SM der SKG geht es um Sport, dies ist nicht zu verwechseln mit der Alpinen Rettung Schweiz.

Dafür brauchen wir Unterstützung

Jetzt bist du gefragt! Um diesen Wettkampf zu finanzieren und den Teilnehmern sowie den Besuchern ein unvergessliches Wochenende zu bieten, sind wir auf Spenden angewiesen. Wir freuen uns natürlich auch, wenn Du die Wettkämpfe am 30./31. März 2019 auf der Engstligenalp mitverfolgst.

DANKE!