NAMASTE!

Wir bitten dich um die finanzielle Unterstützung für den Druck von Präventions- und Informationsplakaten der Nepalese Burn Society.

Was beinhaltet das Präventionsplakat und wer steht dahinter

Das Plakat wurde in Nepal entwickelt, gestaltet und von der Nepalese Burn Society in Cooperation mit Interburns realisiert.

Die Bilder auf dem Plakat zeigen auf, wo und in welchen Situationen die Gefahr für Brandverletzungen bestehen, vor allem bei Kindern, aber auch Erwachsenen. Sie weisen darauf hin, wie solche Unfälle vermieden werden können. Im Weiteren informieren die Plakate, wie man sich im Fall einer Brandverletzung verhalten und wohin man sich wenden soll.

Picture 5f410029 7879 4478 9518 257241c16060Picture d8313f37 0ea3 4cc1 9c02 cccc827ad620

Was geschieht mit diesen Plakaten

Die Plakate werden von Mitarbeitenden der Nepal Burn Society in sämtlichen Dörfern und Gemeinschaften, auch in abgelegenden Gegenden in Nepal aufgehängt. Selbstverständlich gehören jeweils auch Aufklärungs- und Beratungsgespräche vor Ort dazu.

Content

Gründe für eine Präventionskampagne gegen Brandverletzungen

Brandverletzungen gehören in Nepal zu den häufigen Todesursachen vor allem bei Kindern. Die Behandlung von Brandverletzungen ist äusserst schmerzhaft und kann über Jahre dauern. Für die Familie bedeutet das sehr hohe Kosten, welche sie sich in vielen Fällen gar nicht leisten kann. Narben nach Brandverletzungen haben bei Kindern und oft auch Erwachsenen meist schwerwiegende Bewegungseinschränkungen und eine lebenslange Veränderung des Aussehens zur Folge. Diese Beeinträchtigung und Veränderungen können nicht selten die Teilhabe in der Gesellschaft, Ausbildung, Beruf und Alltag bedeutsam erschweren oder gar verhindern.

Content

Video zu möglichen Verletzungsgefahren

Nicht nur Kinder sind besonders gefährdet, sondern auch alte Menschen, welche sich im Winter am Feuer wärmen möchten. Lass’dich im angefügten Video in das Haus einer Familie in Nepal mitnehmen.

Was mit deinem finanziellen Beitrag geschieht

Mit dem Betrag von CHF 1’500 werden wir den Druck von robusten Plakaten in einer Auflage von 1000 Exemplaren finanzieren können. Falls mehr als der angestrebte Beitrag für eine Druckauflage eingehen würde, können wir neben den vorgesehenen robusten Plakaten entweder einen zusätzlichen Beitrag von CHF 700 für den Druck von einfachen Papierpostern oder sogar eine zweite Auflage von 1000 Exemplaren an robusten Plakaten finanzieren.

DHANYABAAD! – DANKE!