Das Festival LitteraturA Nairs widmet sich dem «Weiblichen» in der rätoromanischen Literatur – mit Vorträgen, Gesprächen, Liedern und Lesungen von Autor*innen. Mit zweisprachigen Programmpunkten.

CHF 5’345

106% of CHF 5’000

106 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

38 backers

Successfully concluded on 10/9/2018

«Be Nairs!»By Fundaziun Nairs, on 01/03/2021

Hallo liebe Unterstützer*innen

Es ist bereits eine Weile her, seit wir eine Crowdfunding-Kampagne lanciert haben. Nun ist es wieder soweit. Worum es dieses Mal geht? Wir sammeln Geld, um das Artist-in-Residence Programm der Fundaziun Nairs für ein weiteres Jahr zu sichern. Warum? Weil es momentan schlecht um das Künstlerhaus steht und wir diese Inspirationsquelle noch für viele weitere Generationen erhalten wollen. Mehr zu der Kampagne erfahren Sie unter dem Projekt «Be Nairs!»: https://wemakeit.com/projects/be-nairs

Informationen zu dem Rahmenprogramm rund um die Kampagne erhalten Sie auf unserer Website: https://nairs.ch/de/

Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

Mit herzlichsten Grüssen, Das Fundaziun Nairs Team

(quasi) prontAs!By Flurina Badel, on 17/09/2018

StimadAs promoturAs dal festival Machöas, LitteraturA Nairs

Gia l’autra emna sa vesain nus a Nairs! Uss essan nus anc vi da las ultimas preparativas ma atgnamain quasi prontAs… Alle, die Festivalpässe, Tagespässe und Gutscheine fürs Abendessen erworben haben, können diese direkt an der Festivalkasse abholen. Die Postkartensets sind unterwegs zu denen, die sich eins ergattert haben. Die signierten Bücher inklusive selbstgemachter Nusstorte und LA ULTIMATIVA RITSCHA-WUNDERTÜTE kommen dann nach dem Festival als süssliterarischer Nachklang direkt per Post zu denjenigen, die wohl schon darauf plangen. Juhui!

Grazia fitgun ed a bainbaud!By Flurina Badel, on 09/09/2018

Grazia a Voss sustegn ha lieu il festival Machöas. LitteraturA Nairs la fin da quest mais! Grazia fitgun! Nus s’allegrain da passentar quests duas dis cun Vus, da survegnir nova savida ed inspiraziun, da giudair e festivar la litteratura rumantscha! Dimena, a revair a Nairs!

Ina pussaivladad / Ritscha & FaunBy Flurina Badel, on 07/09/2018

PERTGE HA LA RITSCHA DUAS CUAS? VIELLEICHT DAMIT SIE DER FAUN AUF DEN SCHULTERN TRAGEN KANN? in maletg dal pictur Franz von Stuck en la Alte Nationalgalerie, Berlina. GRAZIA FITG PER VOSS SUSTEGN!

Mo anc 4 dis...By Flurina Badel, on 05/09/2018

Nur noch 4 Tage - tgi gida anc? Vielleicht doch noch LA ULTIMATIVA RITSCHA-WUNDERTÜTE als Vorweihnachtsgeschenk? Oder kennt ihr wen der/die rätoromanische Volkslieder liebt? Dann wäre vielleicht eine Einladung zu Men Steiners baterlada concertanta das perfekte Date! Einmalige Gelegenheit! Grazia che Vus essas part da Machöas. LitteraturA Nairs!

Monolog grazia a voss sustegn!By Flurina Badel, on 03/09/2018

Aus dem Monolog «Duonna» den die Schriftstellerin Romana Ganzoni eigens für die Eröffnung des Festivals Machöa. LitteraturA Nairs schreibt. Und die Schauspielerin Anny Weiler interpretiert ihn! Grazia che Vus essas part da Machöas. LitteraturA Nairs!

*LA ULTIMATIVA RITSCHA-WUNDERTÜTE*By Flurina Badel, on 29/08/2018

Nun gibt es NEU auch LA ULTIMATIVA RITSCHA-WUNDERTÜTE zu ergattern! Und wir sind nach wie vor von der Ritscha geküsst im Fragentaumel: Wie gelang die stereoflukige Ritscha ins Unterengadin? Vom Mar Nair flussaufwärts? Wurde ihr Bild durch italienische Bauleute, heimkehrende Zuckerbäcker, Kaufleute, Kreuzritter oder Pilger als Sgraffito auf die Fassaden der Engadinderhäuser verewigt? Oder wurde sie gar von den Etruskern auf ihrem Rückzug vor den Römern in die Alpentäler gebracht? Stammt sie aus der keltischen Mythologie und stellt die Wassergöttin ENA dar? E nos bel EN ha quel dachefar cun l’ENA ed es l’ENgiadina la val da las ritschas? Und hat Starbucks die Engadiner Ritscha womöglich für ihr Logo geklaut? Und oh eine Ritscha mit Bart!?

Grazia per Vos sustegn!By Flurina Badel, on 23/08/2018

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung! E quai dschaina cun üna ritscha da Sent! Perche ch’ella ha duos cuas nu savaina amo adüna na… sch’ella sa? Chi sa? Wir sind zuversichtlich es in den nächsten 17 Tagen noch auf 100% zu schaffen! Danke für die Hilfe und auch fürs Weitersagen und Teilen! Cun chars salüds da la squadra da Nairs e da Flurina http://www.nairs.ch/event/nairs-festival-machoeas-litteratura-nairs/