Das Projekt

Die Dance Gallery präsentiert die Tanzshow Mission Paradise.

Die Story

Jahr 2089. Die Hauptbeschäftigung der Menschen besteht darin Geld zu verdienen. Immer früher gehen die Kinder zur Schule, nur die Besten können in der Gesellschaft bestehen. Die Natur ist kahl, die Tiere haben sich in den Wald verzogen, Blumen wachsen keine mehr. Auf einem fernen Planeten lebt Amaya, sie hört vom Schicksal des bei ihrer Spezies als Paradies geltenden Planeten Erde und beschliesst auf eine Mission zu gehen. In der Hoffnung sie kann mit ihrem Zauber den Menschen helfen wieder Freude zu haben und das Schöne zu sehen, macht sie sich auf die Reise.

Am Samstag, 9. und Sonntag, 10. November 2016 heisst es Vorhang auf für die zweite grosse Show der Effretiker Tanzschule!

Über 200 Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden das Publikum in die Welt des Tanzes entführen. Aufgeführt wird Hip Hop, Jazz, Ballett, Contemporary, Breakdance und kreativer Kindertanz.

Die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Die Tänzer/innen studieren die Choreografien ein und proben fleissig, um ihr Können dem erwartungsvollen Publikum zu präsentieren.

Picture 1bf6da4a d01e 479b beac a5c25955c282Picture bd84b821 37ca 4e75 b393 771e2e98735dPicture ac04cd26 b05e 43f7 aa42 761100c7815cPicture 0164d048 5680 4cfe ae69 deecf85f74fdPicture 6ecaabed 0e40 44f8 9f70 6abe43038690Picture 51e07777 e6b9 4161 9f3a dbc57afcdc16Picture be7ca0db 73ff 4faa b102 536b0f897200

Wer ich bin

Ich bin Cécile und führe seit 5.5 Jahren die Tanzschule Dance Gallery in Effretikon.

Ich liebe das Tanzen und die Bühne – diese Leidenschaften möchte ich mit euch teilen.

Diesen November geben wir unseren Schülern die Möglichkeit, ihren Familien, Freunden und Bekannten im Rahmen einer Schüleraufführung zu zeigen, was sie im Tanzunterricht gelernt haben.

Tag für Tag trainieren wir und teilen unsere Passion. Tanz ist weit mehr als ein Sport, der nur im Studio betrieben wird. Tanz ist für die Bühne gemacht. Er begeistert und berührt: Musik, Kostüme, Bühnenbild, Licht, Schweiss, Muskelkater und eine grosse Portion Enthusiasmus sowie Freude.

Picture 0a35018d 97fe 472f b6b3 9e6651c88affPicture 3fb106e7 3fcf 4bdb b6be fad0294447bbPicture f3d91c24 2041 41f6 9820 9957bd57f921Picture 9be7fa96 a0bd 4d53 a057 25c59be4d0a2Picture ee9540d2 bb1a 4bd4 acee 9ede6fcb6db3Picture e3ec2463 4c0b 4a47 9f45 0ac6575b4a14Picture 995ff1dc 3a22 4f22 80af eac7c467be09Picture 97da8969 4556 42f4 a4ce ebb2d08fc020Picture da3635f6 dd46 4fcb b5ca 2886503d940d

Mit deiner Unterstützung

Damit wir die Kosten für die Saalmiete, die Licht- und Musiktechnik, die technischen Mitarbeiter und die selbst gebauten Requisiten decken können, sind wir auf eure Unterstützung angewiesen.

Dein Beitrag hilft uns, eine super Show für die Zuschauer und ein unvergessliches Erlebnis für die Schüler/innen auf die Beine zu stellen!

Herzlichen Dank!

Picture e8ace6c8 a614 4623 9093 d10cc806df67Picture 15e012e7 f04a 474c a78a 22658264750cPicture 2c4132b2 660c 4825 bcd5 04b7cdc9fa29Picture 9e8274bd 9461 48ac a4c7 02b05f0ca72fPicture 4b4ca8b8 d783 40d9 91a8 72dad284cd35Picture 9b158c2d 1fd6 45f2 bc59 9db003056280Picture 56421771 8f4a 4a69 8d54 9902a1703ff6Picture 5dcb7349 9e69 439d ab50 3c63a826b7d1