Picture 63523a64 3795 47a7 85dc 6be2f2605611

Meine Vision

Mit deiner Unterstützung kann ich mein Geschäfts im Januar 2020 so richtig ankurbeln und meine mobilen Massagen vor Ort anbieten. Als mobiler Masseur ohne angemietete Räumlichkeiten, brauche ich vor allem Werbung und auch aussagekräftige Bilder für meine Homepage, die bereits steht. Mir fehlen jedoch die finanziellen Mittel um dies umzusetzen. Genau dafür würde ich den grössten Teil der Gelder benötigen. Die nötigen Ausbildungen um die Qualität meiner Massagen zu gewährleisten, mit Krankenkassen Anerkennung, habe ich bereits in Angriff genommen. Berufsbegleitend besuche ich jeden Donnerstag Abend die Schule für die medizinischen Grundlagen (unabdingbar) für die Krankenkassenanerkennung, sowie am Wochenende den praktischen Teil der Ausbildung zum klassischen Masseur. Beide Ausbildung sind bereits finanziert. Seit dem, hat sich schon sehr viel getan. Auch Lehrgänge in verschiedenen Massagetechniken habe ich bereits absolviert. Für Rücken und Oberkörper Massagen, für die Kopf Lymphdrainage und für die indische Kopfmassage. Auch diese habe ich bereits finanziert. Und ich freue mich jetzt schon darauf, noch mehr Techniken zu erlernen, diese in meinen Massagen zu integrieren und an meine Klienten weiter zu geben. Seit anfangs 2019 massiere ich in meiner Freizeit was das Zeug hält. Überzeuge dich selbst von meinen ganzheitlichen und qualitativen Massagen.

Die Homepage habe ich selber erstellt (siehe Link), auch wenn nicht professionell, aber sie steht! Die Online Buchungsfunktion, steht auch bald zur Verfügung. Die Visitenkarten habe ich auch schon, ein mobiler Massagetisch, ein mobiler Massagestuhl und ein mobiler Tischaufsatz habe ich mir bereits angeschafft. Doch ich benötige mehr Ausrüstung. Das Auto ist vorhanden. 3 Polo-Shirt’s mit Logo auch, die jetzt noch genügen. um eine anbieten zu können. Und das Beste daran ist, dass wenn man etwas aus Leidenschaft ausübt, dies in einem so viel positive Energie auslöst, welche man in meinen Massagen spürt. Genau diese Leidenschaft treibt mich bei jeder Massage an und die positiven Rückmeldungen sind die Bestätigung dafür, dass ich den richtigen Weg gewählt habe. Auf diesem Weg brauche ich deine finanzielle Unterstützung.

Darum glaube ich an mein Projekt

Da besondere an meinem Projekt ist, dass ich ein mobiler Masseur bin. D.h. man bucht mich und ich komme mit allem was man braucht vorbei. Ich miete keine Räumlichkeiten an und biete meine Massagen ausschließlich vor Ort an. Meine Arbeitsgeräte siehst du auf dem Bild. Besonders ist auch der Tischaufsatz, den man an jedem Tisch anbringen kann. Somit überwindet aktiv2go auch Hürden. Bei diesem Tischaufsatz, kann man mit dem Rollstuhl an den Tisch ran fahren. Sich nach vorne beugen und ich kann so die Nacken und Schultern Partie massieren. Toll oder?! Auch für unsere Mitmenschen der älteren Generation, denen das Aufsteigen auf Massageliegen verständlicherweise schwer fällt, kann dieser Tischaufsatz, der auf dem Bild zu sehen ist, Abhilfe leisten. Meinen Fokus setzt ich auf Firmenmassagen. Heutzutage investieren immer mehr Arbeitgeber in die Gesundheitsvorsorge der Angestellten. Ruhezonen werden eingeführt, Möglichkeiten sich während der Arbeitszeit kurz zu entspannen. Und auch ein Massageangebot bei Firmen nimmt immer mehr zu. Da komme ich ins Spiel. Und nach 20 Jahren auf dem Bürostuhl vor dem PC, kann ich nur bestätigen, dass eine Massage am Arbeitsplatz sehr viel bewirken kann. Eine 25 minütige Massage der Nacken und Schultern Partie entspannt, steigert die Motivation, die Konzentration und die Arbeitsleistung. Und ein Arbeitgeber steigert so auch das Image des Unternehmens. Egal ob die Angestellten eine sitzende oder stehende Tätigkeit ausüben. Bei einem langen Arbeitstag, sind Kopfschmerzen, Verspannungen und Stress die häufigsten Beschwerden am Arbeitsplatz. Aber auch an Messen, Events, in Hotels und bei Sportlern. Auch führe ich Hausbesuche durch.

Dafür brauche ich deine Unterstützung

Wie zuoberst beschrieben habe, habe ich bereits viel selber finanziert. Ich benötige aber trotzdem deine finanzielle Hilfe um den Start zu vereinfachen. Die Gelder würden wie folgt eingesetzt werden:

  • Auto Beschriftung mit Logo und Slogan (Ohne Räumlichkeiten ist dies sehr wichtig)
  • A5 Flyer von meinem Massageangebot inkl. Flyerständer die in Apotheken, Hotels, Drogerien, u.s.w. aufgestellt werden können. Vielleicht bist du in der Region? Dann auch gerne bei dir.

Zudem benötige ich:

  • Eine Software für die Erstellung der Rückforderungsbelege für die Krankenkasse nach neuem Tarif 590. Integriert im online Buchungssystem. Für die Klienten, wäre die Anschaffung einer solchen Software mit Lizenz ein grosser Vorteil und für mich auch. Ein schlanker Prozess – mit wenigen Klicks im online Buchuntstool zum Rückforderungsbeleg – Das wäre ein Traum

  • Ein weiterer Mobiler Massagetisch wäre gut, da ich momentan mit einem einzigen auskomme. Diesen nutze ich auch für meine Übungsmassagen. Somit hätte ich einen immer für die Klienten Griffbereit

  • Tolle Fotos von einem Fotografen auf meiner Homepage wären auch der Wahnsinn. Momentan habe ich kostenlose Fotos aus dem Netz auf meiner Homepage. Jedoch möchte ich Fotos die professioneller und persönlich sind. Wo auch ich, während meiner Arbeit darauf zu sehen bin.

Und zuletzt benötige ich:

  • Mehr bedruckte Polo-Shirts für die Massagen vor Ort
  • Mehr Laken und Liege Abdecktücher, um die Klienten während der Massage ab zu bedecken
  • Die Kosten für die Mitgliedschaft, die ich bereits beantragt habe beim Schweizerischen Masseur Verband.

Und falls etwas übrig bleibt. Würde ich die meine Homepage professioneller machen lassen und weiter in Werbung investieren.

Die tollen Belohnungen für deine Unterstützung siehst du in der Sliedeshow. Ich habe sie selber für dieses Projekt kreiert und produzieren lassen. Denn ich möchte dir damit danken, und das kann ich nur, indem ich dir meine Zeit schenke, die ich beim kreieren dieser Artikel investiert habe. Schau dir die Slideshow an. Ich hoffe du findest etwas für dich und ich sage jetzt schon herzlichen Dank.

Zudem habe ich als Belohnungen, meine Massagen zu kennenlernpreisen aufgeführt. Vielleicht sehen wir uns bald bei einer Massage? Ich freue mich darauf.

Und auch schon nur ein Post in deinem Social Media Account von FB oder Insta u.s.w, kann mir helfen, Auch dir herzlichen Dank!

Picture b882d293 fbe3 4a21 931f 5d8e9665c796Picture ccf4a86a ef95 49a8 b018 00ea6a7e4d78Picture b7b06604 53f9 41a2 8c1a 6f1ecd31ab89