Wir, Becky & the Gents, eine Jazz-Combo aus Zürich. Die Leidenschaft für Musik verbindet sich mit einer edlen Sache: Wir unterstützen SANGIRA, um jungen Ruandern musikalische Bildung zu ermöglichen.

CHF 250

2% of CHF 9’000

2 %
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

2 backers

Concluded on 29/6/2024

Music Workshops in Rwanda

Wir, Becky & the Gents, eine Jazz-Combo aus Zürich. Unsere Leidenschaft für Musik verbindet sich mit einer edlen Sache: wir unterstützen Sangira - Freunde von Ruanda (www.sangira.ch) um jungen RuanderInnen musikalische Bildung zu ermöglichen. Wir reisen für 10 Tage nach Ruanda und unterrichten die Schüler persönlich. Wir bringen die Instrumente mit. Neben den Workshops planen wir auch ein gemeinsames Konzert. Wir fördern somit den musikalischen und kulturellen Austausch zwischen Ruanda und der Schweiz.

Sangira Hotellerie Studenten an der Diplomfeier
Sangira Hotellerie Studenten an der Diplomfeier

Das Besondere an meinem Projekt

Musik verbindet Menschen - Jazz meets Afro-Sound! Wir bauen Brücken zwischen Ruanda und der Schweiz und teilen unser Know How mit den Ruandischen Musikstudenten in Nyamasheke. Wir planen eine gemeinsame Jam-Session und anschliessend ein Konzert! Es sind seit dem Genozid an den Tutsi 30 Jahre vergangen - Musik heilt Wunden, gibt Lebensfreude und fördert die Kreativität - darum haben wir uns entschieden, in Ruanda einen musikalischen Volontär Einsatz mit viel Passion und Leidenschaft zu planen.

Dafür brauche ich Unterstützung

Die Spenden werden für das Musikprojekt eingesetzt (Transport der Musikinstrumente, Flug, Unterkunft, Konzert-Logistik). Der Aufenthalt dauert 10 Tage. Ein Teil der Spenden wird für den Kauf von Musikinstrumenten und Zubehör eingesetzt, diese werden der Musikschule in Ruanda für die weitere Ausbildung der Musikstudenten geschenkt.