Picture 14cb7a5e 20d9 48a8 8332 ddd9ebb53a80

Worum geht es in dem Projekt?

Am Ende des Projekts steht ein fertiger Bauwagen, in dem ich hausen kann. Der Bauwagen bietet aber nicht nur Wohnraum, sondern auch einen Arbeitsplatz für mich an dem ich Näharbeiten verrichten, Studieren und an anderen Projekten arbeiten kann. Der Aussenaufbau wird von Till, einem befreundeten Schreiner, organisiert und durchgeführt. Mehrere Unterstützer:innen arbeiten mit. So oft es möglich ist, helfe ich auch mit. Die Website von Till findest du hier: https://hauswagner.ch/

Seit Dezember 2020 arbeiten wir an diesem Projekt. Der Wagen wir auf einem alten Militäranhänger aufgebaut, welchen wir Occasion gekauft haben. Der Wagen hat einiges an Arbeit benötigt, da er unter Anderem verlängert und neu zusammengeschweisst werden musste. Der finale Wagen soll ca. 7m lang sein, aussen mit schwedischer Schlammfarbe wetterbeständig gemacht werden und mir ermöglichen darin zu schlafen, kochen, arbeiten und entspannen.

Umweltschutz ist mir sehr wichtig und deshalb benutzen wir während dem Bau möglichst ökologische Materialien. Wenn immer möglich werden Bestandteile nicht neu gekauft, sondern secondhand (so sind z.B. die Fenster und die Türe nicht neu). Dies spart einerseits Kosten, jedoch auch Energie, die bei der Neuherstellung benötigt würde und Emissionen, die dabei entstanden wären.

Content

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich! Hallo :) Wenn du mich hier unterstützt, kennst du mich wahrscheinlich. Ansonsten: ich bin ein 28 jähriger Mensch und in meinem Leben 21 mal umgezogen. Diese Statistik ist etwas beängstigend, ich weiss, und mit ein Grund dieses Projekt anzufangen. Denn ich habe genug vom Kisten packen! Seit etwa 10 Jahren träume ich davon einmal in einem Bauwagen leben zu dürfen. Der Reiz daran ist für mich die Flexibilität, den Wagen immer mit mir mitnehmen zu können, den Raum nach meinen Wünschen und Vorstellungen gestalten zu können. Bisher hatte ich nie den Mut so ein grosses Projekt anzugehen. Ich glaube die Pandemie hat mir den letzten «Schups» gegeben, dies nun endlich zu tun. Denn wenn es möglich ist unsere Träume zu leben – und dies ist ein absolutes Privileg – finde ich, sollten wir dies tun.

Content

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sämtliche Einnahmen fliessen zum einen in die faire Bezahlung der Arbeit von Till und Helfer:innen, zum anderen in die Materialbeschaffung. Dazu gehört z.B. der Kauf von Holz und Farben. Für den Aussenausbau des Bauwagens rechnen wir insgesamt mit Kosten von ca 20’000 CHF. Also fliesst alles was darunter ist direkt in die Arbeit und den Bauwagen. Sollten wir per Wunder über diesen Betrag hinausschiessen, fliesst der Überschuss in den Innenausbau, welchen ich selber vornehme.

Content