So kommst du zu «oder o nid»

Damit du meine CD nicht unter womöglich gefährlichen Umständen beim Strassendealer kaufen musst, kannst du nun bequem von Zuhause aus mein Album unterstützen. Zum Beispiel per Goodie schon vorbestellen oder helfen, dass dieses Album auf einer CD landet. Schon ein kleiner Betrag hilft, im Sinne «viele geben wenig» damit etwas Grosses entsteht.

Nisls Album «oder o nid»

Unter dem Namen «nisl» entsteht nun mein erstes eigenes Hip-Hop-Album. 
Die Texte dazu sind auf einer 6-monatigen Reise um die Welt entstanden. Sie erzählen allesamt Persönliches – witzige Geschichten und kritische, zumal auch trauernde Reflexionen aus dem Leben. Diese Texte werden nun hauptsächlich (12 von 15 Tracks) vom Produzenten «Elwont» (Mastermind von Boys on Pills) durch Beats zu Tracks verwandelt. Ich habe mich bewusst
 dafür entschieden mit einem Hauptproduzent und nur «wenigen» weiteren Produzenten zu arbeiten. Der musikalische rote Faden wird so gewährleistet. Produzierend mit von der Party sind ausserdem: Percy, Kaiser (Hobbitz), Fabian Müller (FM-Trio), Fabian Bürgi (Müslüm) und Toni Schiavano (Pedra Preta). Die Tour wird entweder mit Live-Band (Fabian Müller (k), Fabian Bürgi (dr), Tonee Schiavano (b), DJ Bam Biz-ay), oder ich mit DJ Bam Biz-ay sein.

So unterstützt du «oder o nid»

Damit «oder o nid» als Produktion auf dem Ladentisch zu liegen kommt, muss man jede Menge dafür investieren. Nebst dem Erlös aus den CD-Verkäufen möchte ich einen Teil davon via Crowdfunding finanzieren. Mancheiner mag dies modernes Betteln nennen. Für mich ist es die existentielle Unterstützung für ein Projekt in dem
 mein Herz steckt. Kurz gesagt, vielen Dank für deine Unterstützung und wir sehen uns an einem meiner Konzerte.

Finanzierungsplan «oder o nid»

  • Aufnahmen: CHF 3’000
  • Externe Produzenten : CHF 4’000
  • Studiomusiker/Sänger/Features: CHF 1’000
  • Mix: CHF 3’500
  • Mastering: CHF 1’200
  • Grafik: CHF 3’500
  • Videoproduktion: CHF 2’000
  • TOTAL: CHF 18’200

wemakeit

Wenn wir bis in 30 Tagen die Summe von 5’000 Stutz erreicht haben, hat der nisl Freude. Und ihr hoffentlich auch! Wenn es mehr wird, umso besser, dann wird die Live-Show noch gigantischer! So oder anders, mehr oder weniger: Ich danke dir für deine Unterstützung! Und ich freue mich darauf, dich an einem meiner Konzerte abgehen zu sehen.

Produktion von «oder o nid»

Elwont und ich arbeiten seit Februar 2013 an den Tracks. 
Derzeit nehme ich im Studio «waynemaster» in Bern die Raps auf. 
Das Album mit dem Titel «oder o nid» wird 15 Tracks zum Besten tragen. Ich bin stolz, dass sich folgende Musiker mit ihrem Beitrag zu meinem ersten Solo-Projekt bekennen: Baze, Dimitri, Kaiser und Bidrma werden das Album als Rapper, Benjamin Katulu und Flavio Baltermia als Sänger, Fabian Bürgi, Fabian Müller und Tonee Schiavano als Musiker unterstützen.