Brass, Bells & Voice in a Summertime
Die Besetzung ist absolut einmalig und außergewöhnlich. Ein Konzert in dieser Besetzung gab es noch nie auf der Welt. Unterstütze uns jetzt!

CHF 1’015

101% of CHF 1’000

"101 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

8 backers

Successfully concluded on 11/8/2020

BRASS, BELLS & VOICE IN A SUMMERTIME

Am 14. 8. 2020 um 19.30 findet ein außergewöhnliches Konzert zwischen den Toren in Aarau statt.

  • Hubert Schäpper: Carillon, Stefania Gniffke, Sopran;
  • Claude Rippas, Thomas Bosshard, Peter Roschi: Trompeten und Flügelhörner
  • Max Sidler, Arwed Peemöller: Posaunen
  • Sylvia Stampfli, Eric Nünlist: Handbells spielen Werke von Gershwin, Mancini, Stanley, Rippas, Steffen u.a.

Das andere Openair Konzert

Ein Openair Konzert an einem speziellen Ort, mit einer außergewöhnlichen Besetzung und Live Bildern vom Carillon aus dem Obertorturm. Neben Summertime, The Pink Panther, Guggisbärg-Lied,’S Wonderful werden auch 3 Uraufführungen von Claude Rippas und dem Aarauer Emanuel Steffen zu hören sein.

Dafür brauche ich Unterstützung

Die Corona Auflagen bedeuten für uns einen grossen zusätzlichen Aufwand. Wir freuen uns über jede Spende die dazu beiträgt das Defizit zu verringern.