On Twour. Ein Projekt, welches das einfache und umweltfreundliche Reisen schmackhaft machen soll. Wir teilen mit Dir diverse Insider Informationen, die wir auf unserem Weg mit dem Fahrrad sammeln.

CHF 0

0% of CHF 5’000

"0 %"
This is how it worksä

The «all or nothing» principle applies: The project only receives the funds if the funding target is reached or exceeded.

0 backers

Concluded on 21/6/2018

Darum geht’s

Mit diesem Projekt wollen wir das einfache und umweltfreundliche Reisen auf zwei Rädern schmackhaft machen. Ganz nach der Devise: Der Weg ist das Ziel. Es ist leicht in ein Flugzeug zu steigen und eine weit entfernte Destination anzufliegen. Doch es fühlt sich viel besser an, diese Reise aus eigener Kraft mit dem Fahrrad zu meistern. Unsere Abenteuer und die wichtigsten Erkenntnisse während der Reise, wollen wir mit allen Interessierten teilen. Dazu gehören unter anderem, Insider Informationen in Bezug auf eindrückliche Orte, einheimische Restaurants oder Geschäfte.

Das Besondere an unserem Projekt

Wir wollen beweisen, dass man für ein solches Abenteuer keinerlei spezielles Training oder Erfahrung benötigt. Alles was dafür nötig ist, ist Zeit und eine gute Ausrüstung. Was wir auf unserem Weg erleben, möchten wir mit Euch teilen und so viele Menschen wie möglich dazu motivieren, nächstes mal doch mit dem Fahrrad in die Ferien zu gehen. Denn man erlebt nicht nur viel mehr, sondern tut auch noch etwas für unseren Planeten, wenn man Flugzeug und Auto stehen lässt. Dazu kommt, das grosse «all inclusive»-Anlagen immer mehr dafür sorgen, dass kleine Geschäfte und ganze Dörfer in deren Nähe leer stehen und nicht mehr finanzierbar sind. Wir wollen euch zeigen, dass genau an solchen kleinen und unscheinbaren Orten mehr erlebt werden kann als man denkt.

Dafür brauchen wir Unterstützung

Für unser Projekt gibt es einige unverzichtbare Dinge, für die wir um finanzielle Unterstützung sehr dankbar wären. Dabei handelt es sich um zwei Fahrräder, Campingausrüstung und technisches Equipment um Euch auf unserem Blog und anderen sozialen Medien auf dem Laufenden zu halten.