Was ist eigentlich Padel?

Der Padel Sport erobert Europa. Und nun beginnt diese tolle Sportart auch in der Schweiz Fuss zu fassen. Mittlerweilen gibt es in der ganzen Schweiz 12 Padel Anlagen, allerdings gibt es nur eine Indoor Anlage in Genf und eine in Wädenswil. Mit diesem neuen Projekt möchten wir einen entscheidenden Beitrag zur Weiterentwicklung des Padelsport in der Schweiz, resp. eine Innovation für die Nordwestschweiz leisten. Das neue Padel Center Play Padel Pratteln soll alle Altersgruppen ansprechen, von jung bis alt und alle Leute motivieren sportlich und gesellschaftlich aktiv zu sein. Das Play Padel Center Pratteln soll ein Treffpunkt werden, wo diese Sportart, welche aus Südamerika und Spanien kommt, im Mittelpunkt steht.

Die neusten Zahlen und Entwicklungen in Europa stimmen uns optimistisch und wir sind überzeugt, dass diese Sportart die Schweiz im Schnellzug Tempo einholen wird.

Das Besondere an unserem Projekt

Drei Indoor Plätze sollen es möglich machen, dass man diese Sportart das ganze Jahr praktizieren kann. Im Winter spielt die Temperatur keine Rolle mehr und im Sommer gibt es keine Schattenwürfe, welche die Sicht erschweren und auch die Temperatur ist in der Halle gut erträglich. Auch möchten wir gerne eine Padelschule anbieten können, damit wir den Nachwuchs fördern können.

Content

Dafür brauche ich Unterstützung

Da Padel noch in den Startlöchern ist, werden wir einige Zeit benötigen, um dies populär und bekannt zu machen. Die Investition für die Courts ist doch recht hoch und somit sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen.

Content