Fröhliche Adventszeit! Ein kleiner Dankesong an alle, die uns bereits unterstützt haben...wir sind schon bald im Endspurt und unterwegs, um für unsere Produktion zu werben...und so machen wir das :-)...

happy song statt happy meal

Die Story

Du möchtest wissen, worum es eigentlich geht?

«Perle des Universums» ist eine Musik- und Tanzproduktion, die unter die Haut geht. Zwölf Szenen zeigen eine faszinierende Welt der Wunder. Die Reise beginnt im Dunkeln des Universums. Von da nimmt ein Lichtstrahl die Zuschauer mit auf den blauen Planeten – eine winzige Perle inmitten unendlicher Weiten. Tanz, Musik und Bilder verschmelzen zu einer Erzählung über das unbändige Leben, die Schönheit und Vielfalt der Natur.

Als schliesslich der Mensch ins Spiel kommt, findet all das ein jähes Ende. Aber das letzte Wort ist noch nicht gesprochen...

Hier geben wir euch einen exklusiven Einblick in unsere Probesessions:

Das Projekt

Dich nimmt Wunder, was wir schon so gemacht haben?

Wir sind ein kreativer Haufen von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen aus der ganzen Deutschschweiz von Thun bis St. Gallen. Bereits 2008 haben wir damit begonnen, uns in der Freizeit zu treffen und gemeinsam kreativ zu sein. Während vieler Übungswochenenden wurde unermüdlich gespielt, getanzt, gesungen, geschrieben, gemalt und fotografiert.

Die Produktion «Perle des Universums» ist also von Grund auf durchs Improvisieren und Experimentieren in der Gruppe entstanden. Mit der Zeit hat das Programm mehr und mehr an Gestalt gewonnen, bis es endlich reif war für die Bühne.

Bisher haben Aufführungen in Seon AG, Walkringen BE, Thun BE, Gossau SG sowie in München stattgefunden. Zurzeit stecken wir mitten in den Vorbereitungen für unsere kleine Schweiz-Tournee 2013.

Organisiert wird das Ganze vom Verein insight, einem jungen Kunst- und Kulturverein, der in Winterthur zu Hause ist.

Das Besondere

Du möchtest wissen, warum dieses Projekt der Hammer ist?

ANDERS.

Das Programm stammt nicht aus der Feder einer Einzelperson, sondern ist in einem spannenden Prozess aus der Gruppe heraus gewachsen und gereift.

ECHT.

Die Stärke der Produktion ist die Authentizität der Mitwirkenden. Sie spielen nichts vor – sie zeigen, was sie sind. Und geben dabei alles, was sie haben.

BEWEGT.

«Perle des Universums» ist nicht statisch, sondern bietet Raum zur Improvisation. Das Programm verändert und entwickelt sich laufend, was jede Aufführung zu einem einmaligen Ereignis macht.

Der gute Zweck

Du fragst dich, warum du gerade uns unterstützen solltest?

Erstens sind wir für unsere Schweiz-Tournee 2013 als junger, selbsttragender Verein auf Unterstützung angewiesen.

Und zweitens haben wir uns für alle, die uns unterstützen, exklusive Specials ausgedacht.

BRETTER, DIE DIE WELT BEDEUTEN

Mit unserem Setting sind wir auf grossflächige Bühnen angewiesen. Wenn ein paar Dutzend Leute gemeinsam tanzen, braucht das schon ein wenig Platz.

KLEIDER MACHEN LEUTE

Kostüme, Schminke, Schuhe...Die bühnentaugliche Ausstattung gehört dazu.

MUSIK IN MEINEN OHREN

Damit nicht nur die ersten Reihen in den Genuss unserer Live-Band kommen, sind wir auf kompetente Tontechniker und entsprechendes Material angewiesen.

INS RECHTE LICHT GERÜCKT

Ohne Scheinwerfer und Projektoren würde das Publikum gar nicht mitbekommen, was wir da vorne eigentlich machen. Auch der Einsatz von Beamer und Grossleinwand ist bei dieser Multimedia Produktion zentral.

VON A BIS Z

Damit wir ein Publikum von Attikon bis Zwingen erreichen können, investieren wir in kreative Werbung. Unterstütze unsere Werbeaktionen mit deinem Beitrag.

VIELEN DANK FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG!

Tourneedaten 2013

  • 01./02. Februar 2013, Winterthur, Grosse Reithalle
  • 23. Februar 2013, Bern, Hotel National
  • 02. März 2013, Basel, Stadtcasino