Darum geht’s

Der Petershof ist ein Gruppenhaus im schönen Odenwald. Wir haben ihn als laufenden Betrieb übernommen und versuchen nun seit einiger Zeit, dem alten Gemäuer zu neuem Glanz zu verhelfen. Unser Ziel? Leben und arbeiten in Gemeinschaft, in und mit der Natur. Vielleicht sogar ein bisschen die Welt verbessern. Wir freuen uns gern und machen auch andern gerne Freude. Der Petershof ist dafür der ideale Platz. Neben dem «normalen» Gruppenhausgeschäft möchten wir weiterhin und zunehmend natur- und erlebnispädagogische Angebote für Kinder- und Jugendgruppen etablieren. Und auch etwas abseits vom Herbergsgeschäft wollen wir uns austoben: Konzerte, Literaturevents, ein (kleines) Festival, … Glaubt uns, es wird niemals langweilig auf dem Petershof!

Picture ce33c66b 1ef2 44da 9402 7ddbd226b1e2Picture d5b59d03 86eb 487b 8799 e2c395783aa5Picture 9aa2b33a d254 4144 b257 219da39e5933Picture c3865092 0a4f 44b2 bf27 8ad78fb86889

Das Besondere an diesem Projekt

Wir möchten nicht weniger, als den Petershof zu etwas einzigartigem zu machen. Viele unserer Gäste sehen ihn schon jetzt als zweites Zuhause. Das ist wunderbar, aber wir wollen mehr. Einen Platz schaffen, an dem man sich nicht nur wohlfühlt, sondern eintauchen kann in eine andere Welt und überrascht wird mit allerlei praktischen und verrückten Extras. Natürlich soll dies für all unsere Gäste gelten, wir möchten aber insbesondere auch LARP-Gruppen ansprechen, welche zu unseren treuesten Gästen gehören. Nicht selten haben wir schon mit Vorschlägen überrascht, die unsere Gruppen gar nicht für möglich hielten :-).

Picture 1748e1d0 c5d0 4c5c b34e 4f8675e505d3Picture 206a535d 156e 41ac 9ef0 b73e64089acaPicture 0f542a23 d76b 436b ac91 f29f9ff392e6Picture 7ede2997 53c8 4ec7 bec9 ec61dcba8fa2

Dafür brauchen wir Unterstützung

Was uns wirklich hilft ist ein Puffer, mit dem wir endlich wieder visionär arbeiten können und nicht nur hinterherwerkeln. Konkret haben wir folgendes in Planung, was auf Umsetzung oder Fertigstellung wartet:

  • Heizungen in allen Fluren und Treppenhäusern
  • Laminat in vielen weiteren Zimmern
  • Renovierung/Sanierung der Sanitärbereiche
  • Reparatur/Austausch von Inventar/Ausstattung
  • Umbau des Dachbodens vom Nebengebäude für’s «Schlafen im Heu»
  • Feste Bänke an der Lagerfeuerstelle
  • Beachvolleyballfeld
  • Weitere LAN-Buchsen, verbessertes WLAN

Interessant insbesondere für LARPer:

  • Taverne im Nebengebäude
  • Außenküche zwischen Nebengebäude und Lagerfeuerstelle
  • Treppe vom großen Saal in’s 2. Obergeschoss
  • Verankerungen/Vorrichtungen im großen Saal, um z.B. «freie» Dungeons zu errichten
  • Nutzbarmachung des Gewölbes

Für viele der genannten Ideen haben wir schon Material da oder es fehlt nicht mehr viel. Die Umsetzung ALLER genannten Punkte könnte bis spätestens Ende 2021 möglich sein. Mit Eurer Unterstützung könnten wir endlich spürbar weiterkommen!

Wir haben eine Menge weiterer LARP-Ideen, z.B.: einfache Möglichkeit, Zimmer und Saal komplett abzudunkeln; (versteckte) Lautsprecher; falsche Türen und Mauern; Leuchten mit Farbwechsel und/oder Flackerlicht; …

Zu den Belohnungen: Es gibt zwei Arten, einmal die persönlichen Goodies bzw. Party-Events, zum anderen die Gutscheine. Und die haben es wirklich in sich, denn Ihr kommt nie wieder derart günstig in den Petershof! Wir haben nur 2/3 des normalen Preises zugrunde gelegt. Allerdings können wir nicht alle vergebenen Belohnungen auf einmal einlösen. Wir erstellen eine Liste und diese wird im Vierteljahres-Takt abgearbeitet. Anders geht es leider nicht. Seht es als eine Art Frühbucherbonus. Ihr könntet Euch jetzt die kompletten 5 nächsten Jahre zum unschlagbaren Preis sichern. Abweichungen bei der Personenanzahl sind natürlich möglich. Wir verrechnen dann mit den selben günstigen Preisen, die auch den Gutscheinen zugrunde liegen. Übrigens: Für noch längere Aufenthalte könnten wir einen oder mehrere Gutscheine verrechnen.

Content