Play for Charity

Wir sind der Meinung, dass der Fussball Menschen verbindet und positive Emotionen auslöst. Mehrere spassige Aktivitäten bieten wir für die Besucher und unsere Teilnehmer an. Ziel ist es an diesem Wohltätigkeitsevent (Charity) einen möglichst grossen Betrag spenden zu können.

Picture 5881ecd6 9445 4e55 8d1d 165bd2b82daaPicture 8bed7952 b89b 4c36 98cf 9f946332f9a6Picture ca5688d1 ba6e 4f04 b605 9339630ae310Picture b45e3135 0314 49b2 89e5 1cd5d548e2fcPicture 944bbffc df36 4fbe 85ca dddf6ef3f27c

Play for Charity 2020

Wir gestalten zwei Fussball Teams bestehend aus Legenden der Fussball-Nationalmannschaft (Swiss Legends) sowie aus Prominenten und auserwählten Gästen / VIP’s. Diese werden aktiv in unser Projekt miteinbezogen, um so viele Spenden zu generieren, dass, dann vollumfänglich den Organisationen / Stiftungen zugutekommt. Für dieses Jahr sind wir in Abklärung mit internationalen Fussballlegenden angeführt vom Fifa-Präsident Gianni Infantino. Wir freuen uns sehr, mit Jonny Fischer (Divertimento) und seiner Stiftung Kinderheim BAPHUMELE in Cape Town den Event im 2021 durchführen zu können. Weiter sind wir noch mit einer bekannten Stiftung in Abklärung, welche wir ebenfalls unterstützen möchten.

Dafür brauche ich Unterstützung

Im November 2020 wurde der Verein Play for Charity in Zürich von Remo Schmid (Präsident) ins Leben gerufen. Der Verein hat sich zum Ziel gesetzt, sich gegen Gewalt und Sexuelle Belästigung an Frauen an einzusetzen. Zudem unterstützen wir Kinder in Not oder aus Familien mit Gewalt und Tierstiftungen.