re:koded EP

Die re:koded EP vereint schön ausproduzierte jungle/dnb Tunes, die es auf Platte geben soll.

IrieMasDub ist bekannt für seine Remixes und detailreiche Produktionen, während Aiko aus Barcelona sein Talent schon international bewiesen hat. Die beiden haben sich 2011 auf der iberischen Halbinsel kennengelernt, was unter anderem zur hier vorliegenden EP geführt hat. Die hispanischen Produzenten kommen aus unterschiedlichen Ecken des Genres Drum&Bass, sie beide haben aber eines gemeinsam: Wenn sie ihre Tracks angehen, werden die immer «Deep, catchy, soulful and with plenty of energy».

Die Kosten

Eine Platte zu Pressen ist nicht ganz günstig, und wir checken hiermit mal ab, wieviel Interesse ungefähr vorhanden ist.

Mehr zu hören gibt es hier.

Die Burschen sollen ihren Enkeln ja auch was vermachen können, wenn sie noch älter als jetzt schon sind. Vielen Dank für jede Art von Unterstützung.

Peace out!