Projekte zur Erhaltung der Meere und Gewässer

Mit unserer gemeinnützigen Organisation REEFCALENDAR möchten wir auf die Missstände der Meere und den kritischen Zustand der Korallenriffe aufmerksam machen und setzen uns für die Erhaltung unserer Meere und Gewässer ein!

Warum wir tun was wir tun? Das Meer zählt nicht nur zu einem der wichtigsten Sauerstoffspender, es beherbergt auch eine Vielfalt von Lebewesen. Korallenriffe bieten Lebensraum für viele Organismen, Fische, Mollusken, Schalentiere, etc. und dienen auch als Geburtsstätte und «Kinderstube» für viele Fische. Insgesamt leben ca. 1 Mio. Arten in diesem Ökosystem, die durch das Korallensterben in höchster Gefahr sind. Heutzutage sind vollkommen intakte Unterwasserwelten kaum noch aufzufinden. Probleme ausgelöst durch den Klimawandel, der Umweltverschmutzung, der Industrie sowie dem Massentourismus belasten die Unterwasserwelt und die Korallenriffe massiv. Vor allem bei beliebten Urlaubszielen hinterlässt der Tourismus seine Spuren. In den Weltmeeren gibt es so viele Schönheiten und Wunder der Natur. Leider schätzen wir diese nicht genug und zerstören diese oft erbarmungslos! Unkontrollierter Fisch- und Walfang, Sharkfining sowie das globale Plastikproblem sind Probleme, die unsere Weltmeere schwer belasten und sie aus dem Gleichgewicht bringen.

Deshalb setzen wir uns mit dem Projekt REEFCALENDAR für die Erhaltung der Meere ein. EURE SPENDE MACHT ES MÖGLICH!

Erlöse und Spendengelder zum Erhalt des maritimen Ökosystems 2017 konnte mit dem Erlös der Kalenderverkäufe und Spendengeldern das erste künstliche Riff auf der philippinischen Insel Negros errichtet werden, deren natürliches Riff fast gänzlich zertsört wurde. Das erste REEFVILLAGE, bestehend aus einem Block einzelner Korallenkörbe, bietet Korallen und Meeresbewohnern einen neuen Lebensraum. Weitere REEFVILLAGES in betroffenen Regionen rund um die Welt sind in Planung.

Bodypainting Weltrekord Auch 2019 haben wir wieder was ganz Besonderes vor. Sei dabei beim nächsten Bodypainting Weltrekord und sichere deinen Platz auf dem Titelbild des REEFCALENDARS 2020. Genauere Infos sowie Daten findest du Anfang 2019 auf unserer Website.

Die Organisation REEFCALENDAR Details zur Organisation REEFCALENDAR, sowie unseren Projekten und Events findest du auf: www.reefcalendar.org www.facebook.com/reefcalendar www.instagram.com/reefcalendar

Picture 5f92131f 077e 4c53 ae6e bb7aba0cdc4aPicture a5a805d5 1912 4949 9576 5595f6dcf8cePicture 898f5939 2da6 4579 b665 84709dea5ac0Picture 38cfdbae c0b4 4e56 8c2c 363f2ab46ab3Picture 46418541 7c65 464c 9869 c6ccd45194e5Picture 2907eb38 9ae0 43c3 9836 e8649f62ab30

Der REEFCALENDAR Kalender

Der jährliche Kalender «REEFCALENDAR» ist ein Druckwerk, das zum Nachdenken anregen und zugleich für Bewunderung sorgen soll! Mit dem REEFCALENDAR zeigen 12 internationale Top-Fotografen zum einen die Schönheit des maritimen Lebensraums, zum anderen aber auch die Auswirkungen des Massen-Tourismus und der Industrie auf die Unterwasserwelt. Das Titelbild des Kalenders stammt vom Bodypainting Weltrekord aus der Messe Wien im August 2018. Knapp 300 Freiwillige wurde an diesem Tag für das größte 3D Bodypainting Bild der Welt – und so auch das Titelbild des REEFCALENDAR 2019, bemalt!

Picture 4adf6d95 14db 4f8f b5ba 129e1440367bPicture e365949d 5d8f 4664 9010 8d1024e68fb0Picture e265b785 56dc 451b aee7 ec74d26b7d5e

Deine Spende zur Erhaltung der Meere

Unterstütze uns mit einem REEFCALENDAR Supporter Pack deiner Wahl – mit dem Erlös unterstützen wir Projekte auf der ganzen Welt, die dem Erhalt des maritimen Ökosystems dienen. In den letzten beiden Jahren haben wir erfolgreich Korallenriffe auf den Malediven und auf den Philippinen errichtet. Bestelle jetzt gleich dein Supporter Pack und trage zur Erhaltung unserer Meere und Gewässer bei!

Mehr unter: https://www.reefcalendar.org