Picture e5f767f7 847e 4b43 ba82 98c3492f3447

Die Rehkitzrettung mit Multikopter ist schnell, effektiv und zuverlässig

Ich fliege bereits länger Multikopter. Mit der Gesetzesänderung per 01.01.2021 kommen diverse Aufwände auf mich zu. Daher habe ich mich entschlossen gleich meinen Multikopter aufzurüsten und ein Rehkitzrettungs-Team zu gründen. Die Anschaffung der Wärmebildkamera und die neu geforderten Prüfungen kosten ca. 6000.- da die Rehkitzsuche gratis angeboten wird, zähle ich auf euch, zur Unterstützung unserer Natur.

Das Besondere an meinem Projekt

Herkömmliche Methoden zur Rehkitzrettung (vertreiben mit Scheuchen und Duftstoffen, suchen mit Menschenketten) sind sehr zeitaufwendig und nicht immer erfolgreich. So wurde beobachtet, dass sich sehr junge Rehkitze (< 1 Woche alt) nicht vertreiben lassen und sich ängstliche Geissen ca. 3 Tage selber nicht mehr in ein verblendetes Feld trauen.

Am sichersten und effektivsten ist die Suche mit Wärmebildkamera und Multikopter aus der Luft.

Dafür brauche ich Unterstützung

  • Wärmebildkamera

  • Funk Ausrüstung

  • Zusätzliche Akkus

  • Prüfungen und Schulung