Darum geht’s

Der Schaf-Stall darf nicht abgebrochen, nur renoviert werden. Das macht die Sache um einiges komplizierter und somit auch teurer. Gerne würden wir den Stall optimieren, um unseren Tieren ein sicheres, optimiertes Daheim zu bieten.

Wir haben für das Projekt die Tierschutzvorschriften und jene des Kantons studiert und beachtet. Es wird mit lokalen Firmen und Materialien gebaut und, soweit es unsere Fingerfertigkeit erlaubt, selber Hand angelegt.

Content

Das Besondere an unserem Projekt

Mit der Skudden-Erhaltungszucht helfen wir, dieses schöne Pro Specia Rara Tier weiter zu vermehren. Auch das Fleisch der Tiere ist…. mmmh! Unser kleiner Flecken Land ist für andere Tiere schwierig zu beweiden (steil); ein weiterer guter Grund für unseren Entscheid, Skudden zu halten.

Picture 2b3572d4 79dd 4da7 b5a1 39fe78faecfaPicture 32cb952d 66b1 4010 bf17 1830443f6f3fPicture 51e8be1b b6a3 4691 82e6 35b80edf6878Picture 4d167bf5 10d7 4b2b 8ec2 7039dbbb25d1

Dafür brauchen wir Unterstützung

Dank Ihrer Beteiligung werden wir den Stall renovieren können:

  • Tragenden Holzbau ersetzen; diverse Balken, Pfosten und Sparren sind morsch und sogar bereits gebrochen
  • Defekte Ziegel ersetzen, Ortbretter erneuern
  • Verschalung ersetzen, sodass regen- und winddicht

Sollten sogar Spenden über den hier genannten Betrag eintreffen, könnten wir den Boden und die Wasserversorgung verbessern.