Darum geht’s

Als Team Rettungsgasse führen wir ehrenamtlich seit Oktober 2017 die Rettungsgassenkampagne in der Schweiz durch. Viel Know How und Herzblut steckt in diesem Projekt und wir konnten schon Zehntausende mit der Thematik der fehlenden Rettungsgasse erreichen. Bisher waren wir primär auf den sozialen Netzwerken und unserer Webplattform aktiv. Neu möchten wir auch Standaktionen durchführen und aktiv Bürgerinnen und Bürger an Events zum Thema Rettungsgasse aufklären. Deshalb möchten wir uns ein spezielles Eventzelt und Standmaterial zutun um mit einem modernen und zeitgerechten Auftritt den Bürger für die Thematik begeistern zu können. Das Zelt wird unter dem Verein Helfen helfen® künftig auch für weitere Themen genutzt.

Picture cc29cb78 9d68 47a7 961a 192dc7ae014fPicture 294476f2 ed86 440b a8c4 9fd8a79dd585

Das Besondere an unserem Projekt

Wir, Einsatz- und Rettungskräfte aus der ganzen Schweiz arbeiten unter der Flagge vom Verein Helfen helfen ehrenamtlich und engagieren uns Mittels eindrucksvollen Kampagnen, in welchen wir die Einsatzkräfte und deren Arbeit in den Fokus stellen und präsentieren unsere Arbeit. Zusammen mit Verbänden, Politik, Privaten und der Bevölkerung, definieren wir uns als engagierte Organisation, welche sich aktuellen Problematiken mittels Kampagnen zur Sensibilisierung und Verbesserung annimmt. Entsprechende Projekte starten wir möglichst gemeinsam und sehen uns auch in einer «Botschafterrolle».

Picture 6deedafa 5019 46ef 8bea a0a9573b73edPicture f9f24550 67e1 4512 81d0 cf1a686c2d60

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Ein solches Zelt der Marke X-Gloo erhalten wir dank Rabatt durch den Hersteller freundlicherweise um rund 30% günstiger. Dennoch kostet es mehrere tausend Franken und würde uns helfen, langfristig im Einsatz stehen zu können ohne das es schaden nimmt. Zeltstangen sind mitunter der häufigste Grund dafür, dass Zelte nach einer gewissen Zeit kaputt gehen. Das ist hier nicht der Fall, da das Zelt aufgeblasen und mit Gewichten fixiert wird. Zudem können wir hier sehr modern unser Logo zur Geltung bringen lassen und mehr Menschen auf die Themen ansprechen, welche uns auf der Zunge brennen. Selbstverständlich finanzieren wir selber durch anderweitige Spendenaufrufe und Eigenleistung ebenfalls Standmaterial wie Wingflags, Visitenkarten Broschüren etc. Das Eventzelt und ein Grossteil der weiteren Eventmaterialien werden nach der Rettungsgassenkampagne für weitere Kampagnen im Sinn und Zweck für Einsatzkräfte genutzt und im werden auch künftig im Einsatz sein. Zusätzlich zum Standmaterial kommen noch Kleider wie bedruckte Warnwesten, jäckchen und Shirts hinzu, damit wir unsere Helfer möglichst gut ausstatten können.

Content